Icon Warnglocke 600 VERANSTALTUNGEN JÄHRLICH: Online oder vor Ort - Sie haben die Wahl!

Neu

Live-Webinar

Redeployment - Umbau von Mitarbeiterkapazitäten statt Personalabbau

Restrukturierungsprojekte als Katalysator für die Personalentwicklung

Icon Zeit Live-Webinar: 5 Zeitstunden nach § 15 FAO Live-Webinar: 1. Block: 09:30 - 12:00 Uhr, 2. Block: 12:30 - 15:00 Uhr

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Themen

  • Hintergründe für die Notwendigkeit eines Umbaus von Belegschaften
  • Praxisbeispiel 1 über die tatsächliche und arbeitsrechtliche Umsetzung einer komplexen Redeployment-Maßnahme mit dem Betriebsrat
  • Praxisbeispiel 2 über die tatsächliche und arbeitsrechtliche Implementierung einer Neuausrichtung mit Fokus auf den Umgang mit dem Betriebsrat unter Berücksichtigung von Vorbehalten aus der Belegschaft
  • Aktuelle Rechtsprechung zu transformationsbedingten Veränderungen und Redeployment

Zielgruppe

Arbeitgeber, Fach- und Führungskräfte, Fachanwälte für Arbeitsrecht, Geschäftsführer, HR-Manager, Mitarbeiter von Personalabteilungen, Personalentwicklung, Personalleiter, Personalverantwortliche und ihre Mitarbeiter, Personalvorstände, Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Unternehmensleiter

Beschreibung

Unternehmen und ihre Mitarbeiter werden aktuell mit einer Vielzahl externer Einflüsse und zukunftsweisender Herausforderungen auf dem Markt konfrontiert. Um die Zukunftsfähigkeit zu sichern und die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, ist eine Neuausrichtung sowie eine Umgestaltung der Personalstrukturen und -rollen oft unausweichlich. Ein Abbau von personellen Überkapazitäten durch die Neubesetzung von offenen oder neu geschaffenen Stellen durch unternehmenseigene Mitarbeiter (Redeployment) reduziert wirksam Kosten für den Stellenabbau (Abfindungen, Rechtsstreitigkeiten bzgl. Kündigung und Produktivitätsausfall während der Transformation) und schafft für die Mitarbeiter neue Perspektiven innerhalb des Unternehmens.

Doch wie lässt sich eine solche Organisations- und Mitarbeiterveränderung erfolgreich planen und umsetzen?

In diesem Seminar werden anhand konkreter (erfolgreicher) Beispiele Einblicke in die Praxis vermittelt, die zeigen, worauf es dabei ankommt: Ein strukturiertes Vorgehen, das den arbeitsrechtlichen Vorschriften entspricht, sowie ein durchdachtes Konzept, das realistische Zeitpläne beinhaltet, sind von entscheidender Bedeutung. Ebenso spielen ein angepasstes Redeployment, die zielgerichtete Kommunikation und ein konstruktiver Umgang mit Betriebsratsgremien eine maßgebliche Rolle.

Seminarprofil

Vorkenntnisse
Rechtsprechung
Gestaltungshinweise
Interaktion

Das sagen unsere Teilnehmer:

Interessante Einblicke in die Praxis.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr spannendes Thema, das - wenn man es gut angeht - viele Vorteile mit sich bringt. Es wurden nicht nur der juristische Rahmen aufgezeigt, sondern auch die praktischen Schwierigkeiten.

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

RABATT (Sichtbar im Warenkorb)

Kollegen

10 % Rabatt für eine Veranstaltung ab 3 Teilnehmern

Wir beraten Sie gerne

Icon Telefon schwarz 089 / 381 89 503

Icon E-Mail

Toptitel der Kategorie

Ihre Vorteile

Icon Ajax Draller

Ihre Daten werden geladen...

nach oben ;