500 VERANSTALTUNGEN JÄHRLICH: Online oder vor Ort - Sie haben die Wahl!

Neu

Live-Webinar

Mitarbeiterentsendung ins Ausland: Must-haves Sozialversicherung

Unverzichtbares Know-how für die Entsendung von Expats!

5 Zeitstunden nach § 15 FAO 1. Block: 09:30 - 12:00 Uhr, 2. Block: 12:30 - 15:00 Uhr

22.06.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Themen

Welches Sozialversicherungsrecht ist anwendbar?

Wann gelten die deutschen Rechtsvorschriften?

Unterscheidung zwischen den verschiedenen Rechtsgebieten

Praktische Anwendungsbeispiele

Entsendungen in Staaten ohne/mit Sozialversicherungsabkommen

Mit welchen Staaten bestehen Abkommen?

Für welche Bereiche gelten die Abkommen?

Voraussetzungen für eine Entsendung: Wann liegt eine sozialversicherungsrechtliche Entendung vor?

Praktische Hilfen

Ausnahmevereinbarungen

Was passiert bei unvorhersehbaren Ereignissen?

Entsendungen in die EU-, EWR-Staaten und die Schweiz

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Abgrenzung zwischen einer Entsendung und einer gewöhnlichen Beschäftigung in mehreren Staaten

Ausnahmevereinbarungen

Praktische Hilfen

Antrag und Nachweis einer Entsendung

Mitführungs- und weitere Meldepflichten

Absicherung während der Entsendung

Möglichkeiten zur Weiterversicherung in den einzelnen Sozialversicherungszweigen

Leistungsansprüche in Deutschland

Absicherung während des Auslandseinsatzes

Absicherung nach Rückkehr – was muss beachtet werden?

Brexit: Auswirkungen und Folgen

Unterscheidung Austrittsabkommen sowie Handels- und Freihandelsabkommen

Bestandsfälle vs. Neufälle

Folgen für Arbeitnehmer

Zielgruppe

Leiter und Mitarbeiter von Personal- und Steuerabteilungen, Personalfachkräfte in Unternehmen, Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeits-/Steuerrecht, Steuerberater sowie deren qualifizierte Mitarbeiter, dies ich einen Überblick über sozialversicherungsrechtliche Stolperfallen verschaffen wollen

Beschreibung

Der Umgang mit weltweit mobilen Mitarbeitern ist nicht nur in arbeits- und steuerrechtlicher Hinsicht komplex. Zur Absicherung der Mitarbeiter und zur Minimierung von Haftungsrisiken muss für Unternehmen und deren Berater auch die sozialversicherungsrechtliche Behandlung eine wesentliche Rolle spielen. Aber keine Sorge – Sie müssen dafür nicht zum Sozialversicherungsspezialisten werden. Unser Experte vermittelt Ihnen die unverzichtbaren To-dos für die sozialversicherungsrechtliche Auslandsentsendung von Mitarbeitern. Dabei werden wesentliche Praxisbereiche fokussiert und sozialversicherungsrechtliche Folgen, Chancen und Risiken aufgezeigt - insbesondere für den Kranken- und Unfallversicherungsschutz sowie die Altersvorsorge. Ihr Tagesgeschäft steht dabei im Mittelpunkt: Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit eine sozialversicherungsrechtliche Entsendung vorliegt? Welche Rechtsvorschriften gelten während der Entsendung in den einzelnen Sozialversicherungszweigen? Vermeiden Sie Bußgelder wegen fehlender Nachweise und klären Sie Ihre Fragen in der Sozialversicherung!

Seminarprofil

Vorkenntnisse
Neueste Rechtsprechung
Gestaltungstipps
Interaktion
22.06.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

RABATT (Sichtbar im Warenkorb)

Kollegen

10 % Rabatt für eine Veranstaltung ab 3 Teilnehmern

Wir beraten Sie gerne

089 / 381 89 503

Ihre Vorteile

Ihre Daten werden geladen...

nach oben