Icon Warnglocke 600 VERANSTALTUNGEN JÄHRLICH: Online oder vor Ort - Sie haben die Wahl!

Live-Webinar

Leitende Angestellte und Führungskräfte

Best Practice und arbeitsrechtliche Besonderheiten

Icon Zeit 5 Zeitstunden nach § 15 FAO 1. Block: 09:30 - 12:00 Uhr, 2. Block: 12:30 - 15:00 Uhr

07.05.2024 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

28.11.2024 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Themen

Einführung

Abgrenzung des Leitenden Angestellten zu AT-Angestellten und sonstigen Fach- und Führungskräften

Anwendbares Recht: Arbeitsrecht oder allgemeines Dienstvertragsrecht?

Rekrutierung und Anbahnung eines Dienstverhältnisses

Headhunting und Abwerbung von Fach- und Führungskräften: Was ist erlaubt?

Abwehrstrategien des Arbeitgebers

Personalgewinnung durch Personaldienstleister

Nutzung sozialer Netzwerke

Begründung des Dienstverhältnisses

Fixvergütung/Dynamisierungsklauseln oder variable Vergütung

Dienstwagen

Aufgabengebiete/Versetzungsklauseln

Einsatz im Konzern

Arbeitszeitregelungen

Nebenleistungen (Altersversorgung, Versicherungen, Entgeltfortzahlung)

Urlaub

Haftung, Vertragsstrafen

Know-How-Schutz, Verschwiegenheit

Compliance (Verhinderung von Korruption)

Antrittsprämien, Übernahme des Besitzstandes bei Arbeitgeberwechsel

Freistellung

Nachvertragliche Wettbewerbsverbote

Zulässigkeit und Reichweite

Karenzentschädigung

Lösung vom Wettbewerbsverbot

Aufhebungsvertrag und Kündigung

Kündigungsfristen, Kündigungsschutz

Besonderheiten bei betriebsbedingter, personenbedingter und verhaltensbedingter Kündigung

Typische Regelungen in einem Aufhebungsvertrag

Prozessuale Besonderheiten (Auflösung gem. § 9 KSchG)

Betriebsverfassungsrechtliche Besonderheiten

Der Leitende Angestellte im Sinne der Betriebsverfassung

Beteiligung des Betriebsrates bei Einstellung, Versetzung und Kündigung

Geltung von Interessenausgleichen und Sozialplänen

Wichtige Regelungen im Sprecherausschussgesetz

Zielgruppe

Betriebsräte, Fachanwälte für Arbeitsrecht, Geschäftsführer, Mitarbeiter von Personalabteilungen, Organe, Personalleiter, Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Unternehmensleiter, Verbandsvertreter, Vorstände

Beschreibung

Leitende Angestellte beziehen eine arbeitsrechtliche Sonderrolle, da sie gleichzeitig einerseits wie ein Arbeitnehmer agieren, andererseits auch Arbeitgeberfunktionen wahrnehmen. Arbeitszeit, Kündigungsschutz und Betriebsverfassungsrecht folgen eigenen Regeln. Dieses Seminar zeigt die Unterscheide zu einem „normalen“ Arbeitnehmer auf und schärft Ihren Blick für die rechtlichen Konsequenzen. Nach diesem Seminar wissen Sie, wer den Status des leitenden Angestellten trägt und wie sie vertragliche Gestaltungsvariationen optimal ausnutzen. Sie entwickeln die notwendigen Kompetenzen um vorausschauend und kontinuierlich mit allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen bei leitenden Angestellten umgehen zu können.

Seminarprofil

Vorkenntnisse
Neueste Rechtsprechung
Gestaltungshinweise
Interaktion

Das sagen unsere Teilnehmer:

Viele gute Formulierungsvorschläge.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr guter Vortrag, interessante Darstellung.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Alles super!

Das sagen unsere Teilnehmer:

Stoff gut konzipiert und vermittelt!

Das sagen unsere Teilnehmer:

Gute Interaktion mit den Teilnehmern und gute Schwerpunktsetzung.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Alle relevanten Themen wurden angesprochen!

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr guter und sympathischer Referent.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Praxisrelevant!

07.05.2024 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

28.11.2024 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

RABATT (Sichtbar im Warenkorb)

Kollegen

10 % Rabatt für eine Veranstaltung ab 3 Teilnehmern

Wir beraten Sie gerne

Icon Telefon schwarz 089 / 381 89 503

Icon E-Mail

Toptitel der Kategorie

Ihre Vorteile

Icon Ajax Draller

Ihre Daten werden geladen...

nach oben