500 VERANSTALTUNGEN JÄHRLICH: Online oder vor Ort - Sie haben die Wahl!

Topseller

Seminar / Live-Webinar

Internationale Umsatzsteuer

Typische Rechtsprobleme und praxisnahe Lösungen

Seminar: 6,5 Zeitstunden / Live-Webinar: 5 Zeitstunden nach § 15 FAO Seminar: 09:00 - 17:00 Uhr / Live-Webinar: 1. Block: 09:30 - 12:00 Uhr, 2. Block: 12:30 - 15:00 Uhr

Beck-Bonus: Jeder Teilnehmer erhält bei Teilnahme an der Präsenz-Veranstaltung das Buch "Beck-Texte im dtv: Umsatzsteuerrecht" mit den einschlägigen Vorschriften!

07.12.2021 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

21.06.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

08.12.2022 Frankfurt Leonardo Royal Hotel Frankfurt

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Themen

„Eckpfeiler“: Was Sie auf jeden Fall im Blick haben müssen!

Reihengeschäfte nach Inkrafttreten der Quick Fixes

Änderungen beim Belegnachweis durch die Quick Fixes

Betriebstätten/Feste Niederlassungen

Elektronische Dienstleistungen

Innergemeinschaftliche Lieferungen

Änderungen durch die Quick Fixes

Jüngste Rechtsprechung

Konsignationslager

Gesetzliche Voraussetzungen

Neue Rechtsprechung des BFH

Umsetzung der Quick Fixes

E-Commerce

Typische Fragestellungen bei Handel und Dienstleistungen

Praktische Umsetzung

Die Zukunft des elektronischen Handels

Nutzung des (i)OSS

Mini One Stop Shop

Definitives Mehrwertsteuersystem

Aktuelle Änderungen in EU-Mitgliedstaaten

Split Payment

Echtzeitmeldungen

News aus Drittländern

GCC u. a.

Zielgruppe

Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer sowie deren qualifizierte Mitarbeiter, Leiter und Mitarbeiter der Abteilungen Steuern, Finanz- und Rechnungswesen

Beschreibung

Umsatzsteuerrechtliche Sachverhalte gewinnen im internationalen Kontext weiterhin an Komplexität. Insbesondere bei der Beteiligung mehrerer Staaten aus Gemeinschaftsgebiet oder Drittland ist nicht nur bei der rechtlichen Prüfung Vorsicht geboten. In unserem Seminar erhalten Sie den nötigen Überblick und erfahren, wie Sie Risiken rechtzeitig erkennen und welche Handlungsalternativen zur Verfügung stehen. Dabei werden nicht nur die aktuellen Entwicklungen dargestellt, sondern auch Schwerpunkte bei den „Dauerbrennern“ gesetzt. Nur so bleiben Sie auf jeden Fall umsatzsteuerlich auf der Höhe der Zeit.

Nutzen Sie die langjährige Erfahrung unseres Referenten, der ausschließlich im Umsatzsteuerrecht spezialisiert ist!

Seminarprofil

Vorkenntnisse
Neueste Rechtsprechung
Gestaltungstipps
Interaktion

Das sagen unsere Teilnehmer:

Hohe Aktualität, hohe Praxisnähe, sehr freundlicher und hilfsbereiter Dozent, sehr angenehme Teilnehmerzahl!

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr praxisorientiert, durch einen sehr kompetenten Vortragenden dargestellt.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Urteile wurden anhand von Beispielen verständlich dargestellt.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Guter Referent, umfangreiches Material, gutes Niveau.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr fachliche, anschauliche und symphatische Vortragsweise.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Eine gute Mischung der Brennpunkte aus der Umsatzsteuer; durch den Praxisbezug eine interessante und lehrreiche Gestaltung des Seminars.

07.12.2021 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

21.06.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

08.12.2022 Frankfurt Leonardo Royal Hotel Frankfurt

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

RABATT (Sichtbar im Warenkorb)

Kollegen

10 % Rabatt für eine Veranstaltung ab 3 Teilnehmern

Wir beraten Sie gerne

089 / 381 89 503

Ihre Vorteile

Ihre Daten werden geladen...

nach oben