500 VERANSTALTUNGEN JÄHRLICH: Online oder vor Ort - Sie haben die Wahl!

Neu

Seminar / Live-Webinar

Gesellschaftsrecht im Konzern

Konzernbildung - Unternehmensverträge - Haftungsvermeidung

Seminar: 6,5 Zeitstunden / Live-Webinar: 5 Zeitstunden nach § 15 FAO Seminar: 09:00 - 17:00 Uhr / Live-Webinar: 1. Block: 09:30 - 12:00 Uhr, 2. Block: 12:30 - 15:00 Uhr

06.04.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Themen

Konzernbildungskontrolle

Ziele und Grundprobleme der Konzernbildung

Gesellschaftsvertraglicher Schutz vor Konzernierung

Transparenzpflichten beim Beteiligungserwerb

Angebotspflicht beim Kontrollerwerb an börsennotierten AGs

Squeeze Out als Abschluss der Konzernierung

Der AG-Vertragskonzern

Beherrschungs-, Gewinnabführungs- und sonstige Unternehmensverträge – Abschluss, Änderung und Beendigung

Minderheitenschutz durch Ausgleich und Abfindung

Gläubigerschutz

Vertragskonzern mit einer GmbH

Übertragbarkeit der aktienrechtlichen Regelungen?

Steuerliche Aspekte (Organschaft)

Der faktische Konzern

Ausgleich nachteiliger Einflussnahmen

Schadensersatzansprüche

Abhängigkeitsbericht

Related Party Transactions nach den neuen §§ 111a ff. AktG

Faktische Konzernierung von GmbHs

Konzernfinanzierung

Netting-Vereinbarungen

Cash Pooling

Ausgewählte Aspekte von Matrixorganisationen

Compliance im Konzern

Konzernrechtliche Aspekte der Arbeitnehmermitbestimmung

Zielgruppe

Unternehmensjuristen, Mitarbeiter der Geschäftsleitung oder Rechtsabteilung internationaler Konzerne, Rechtsanwälte

Beschreibung

Das Seminar befasst sich mit den Rechtsbeziehungen innerhalb von Unternehmensgruppen. Zunächst werden Aspekte der Konzernbildung und die damit verbundenen Grundprobleme, insbesondere für Minderheitsgesellschafter und Gläubiger, besprochen. Auf dieser Basis folgt die Darstellung der Regelungen für Vertragskonzerne sowohl für die AG wie auch für die GmbH. Diesen werden in einem weiteren Abschnitt die Regelungen für den faktischen AG- und GmbH-Konzern gegenübergestellt. Dabei wird durchweg ein Schwerpunkt auf praxisrelevante Themen wie das Haftungsregime und die Finanzierung im Konzern gelegt. Auch Aspekte der Compliance-Struktur und der Mitbestimmung im Konzern werden behandelt.

Seminarprofil

Vorkenntnisse
Neueste Rechtsprechung
Gestaltungstipps
Interaktion

Das sagen unsere Teilnehmer:

·interessant und praxisrelevant

Das sagen unsere Teilnehmer:

·Gute Übersicht der gesellschaftssrechtlichen Konzernthemen

06.04.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

RABATT (Sichtbar im Warenkorb)

Kollegen

10 % Rabatt für eine Veranstaltung ab 3 Teilnehmern

Wir beraten Sie gerne

089 / 381 89 503

Ihre Vorteile

Ihre Daten werden geladen...

nach oben