500 VERANSTALTUNGEN JÄHRLICH: Online oder vor Ort - Sie haben die Wahl!

Seminar / Live-Webinar

Einstieg IT-Recht und Digitalisierung

Anwenderwissen und praktische Umsetzung

Seminar: 6,5 Zeitstunden / Live-Webinar: 5 Zeitstunden nach § 15 FAO Seminar: 09:00 - 17:00 Uhr / Live-Webinar: 1. Block: 09:30 - 12:00 Uhr, 2. Block: 12:30 - 15:00 Uhr

Beck-Bonus: Jeder Teilnehmer erhält bei Teilnahme an der Präsenz-Veranstaltung die Gesetzessammlung "Beck?Texte im dtv: IT- und Computerrecht: CompR"!

01.12.2021 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

02.12.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Themen

IT-Verträge: Welcher Vertragstyp passt zu welchem Vorhaben

Grundlagen IT-Vertragsrecht (civil law und common law)

(Rahmen-)Vertrag, Einzelvertrag, Vorvertrag, RfI (request for information), RfP (request for proposal), AGB

Heutiger Industriestandard bei Haftung, Freistellung & Co

Praxisexkurs: Must-have Klauseln in internationalen IT-Verträgen

Vertragstypen / Unterschiede

Überlassungsverträge: Standard- und Individualsoftware

Werkvertrag vs. Dienstvertrag; AÜG

Change Requests

Anpassung an geänderte gesetzliche Anforderungen

Mietvertragsrecht vs. Leihvertrag

Application Service Providing / Cloud Computing

Agile Entwicklung / Beherrschbarkeit der Risiken aus dem AÜG

Wasserfall vs. agile Entwicklung: Pro und Contra

Besonderheiten bei der Vertragsgestaltung

Besonderheiten bei der Projektdurchführung

Wie gestalte ich agile Entwicklung trotz der Vorgaben des AÜGs?

Praxistipps

Softwarelizenzrecht und Digitalisierung

Einfache/ausschließliche Lizenz

Die schlummernde Zeitbombe der ‚indirekten Nutzung‘

Die (un-)verhohlene Androhung eines Lizenzaudits

Praxistipps

Digitalisierung und Haftung / „elektronische Person“

Anwendbarkeit heutigen Rechts auf KI und autonome Systeme

Übersicht: Akteure und mögliche Anspruchsgegner

Übersicht: Stand der Diskussionen

Ausblick: Wer haftet wofür?

IT-Outsourcing

Rechte und Pflichten im Single- und Multi-Sourcing

Neuralgische Vertragspunkte in der Praxis

Musterklauseln

Allgemeine Vertragsbedingungen

Was geht in AGB: Haftung, Freistellung, Vertragsstrafen

Vertraulichkeit / Geheimhaltung / GeschGehG (Geschäftsgeheimnisgesetz)

Schriftform, Gerichtsstand, anwendbares Recht

IT-Projekte in der Krise

Was sind die Gründe für eine Krise und wie vermeide ich sie?

Schiedsgerichte vs. ordentliche Gerichte: Pro und Contra

Zielgruppe

IT-Verantwortliche, Rechtsabteilung, Einkäufer, Lizenzmanager, Projektleiter sowie Fach- und Führungskräfte und Mitarbeiter aus IT-Anwenderunternehmen und IT-Beratungen

Beschreibung

Unternehmen beschäftigen im Projektmanagement und in der Rechtsabteilung überwiegend Mitarbeiter, die keine Programmierer oder IT-Analytics-Experten sind. Umso wichtiger ist es, für diese Aufgaben digitale Kompetenz auszubauen. Das Seminar vermittelt Ihnen die erforderlichen digitalen Kenntnisse, um den wachsenden Anforderungen im Job gerecht zu werden: Welche Möglichkeiten verschiedene Vertragstypen für den Kauf- oder Projektablauf bieten; wie Sie Lizenz-Audits schadlos überstehen; in welchem Umfang IT-Compliance Sie betrifft und wo ernsthafte Haftungsrisiken bestehen. Sie lernen den praktischen Umgang mit Urheberrechten und Lizenzmanagement, um selbstständig konstruktive Lösungen in Ihrem Unternehmen zu entwickeln. Alle aktuellen Themen rund um die Digitalisierung werden in einem Seminar praxisnah beleuchtet.

Seminarprofil

Vorkenntnisse
Neueste Rechtsprechung
Gestaltungstipps
Interaktion
01.12.2021 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

02.12.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

RABATT (Sichtbar im Warenkorb)

Kollegen

10 % Rabatt für eine Veranstaltung ab 3 Teilnehmern

Wir beraten Sie gerne

089 / 381 89 503

Ihre Vorteile

Ihre Daten werden geladen...

nach oben