500 VERANSTALTUNGEN JÄHRLICH: Online oder vor Ort - Sie haben die Wahl!

Topseller

Seminar / Live-Webinar

Beschäftigtendatenschutz

Praktische Umsetzung nach DSGVO und BDSG-neu

Seminar: 7,5 Zeitstunden / Live-Webinar: 5 Zeitstunden nach § 15 FAO Seminar: 09:00 - 18:00 Uhr / Live-Webinar: 1. Block: 09:30 - 12:00 Uhr, 2. Block: 12:30 - 15:00 Uhr

Beck-Bonus: Jeder Teilnehmer erhält bei Teilnahme an der Präsenz-Veranstaltung das Buch "Byers: Mitarbeiterkontrollen"!

09.12.2021 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

18.05.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

06.12.2022 München Verlag C.H.BECK

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Themen

Rechtliche Grundlagen

Darstellung des allgemeinen Persönlichkeitsrechtsschutzes

Überblick über die Struktur der DSGVO und des BDSG-neu

Datenschutz im Bewerbungsverfahren

Background-Checks via Google, Social Media

Fragerecht des Arbeitgebers im Bewerbungsgespräch

Eignungs- und Gesundheitsuntersuchungen

Löschung von Bewerberdaten

Datenschutz im bestehenden Arbeitsverhältnis

Erhebung von Mitarbeiterdaten bei Begründung und Durchführung des Arbeitsverhältnisses

Personalfragebogen und Personalakte

Umgang mit Gesundheitsdaten

Konzernweiter Austausch von Mitarbeiterdaten

Grenzüberschreitende Übermittlung von Arbeitnehmerdaten

Internet und E-Mail am Arbeitsplatz

Bleibt das TKG trotz DSGVO und BDSG-neu anwendbar?

Zugriff auf Mitarbeiter-E-Mails

Auswertung des Internetnutzungsverhalten der Mitarbeiter

Nutzung von Social Media am Arbeitsplatz

Mitarbeiterkontrollen

Videoüberwachung

Einsatz von GPS und andere Ortungssysteme

Zeiterfassungs- und Zugangskontrollsysteme

Sonstige Kontrollformen am Arbeitsplatz

Beschäftigtendatenschutz und betriebliche Mitbestimmung

Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

Betriebsvereinbarung als datenschutzrechtliche Legitimationsgrundlage nach der DSGVO und des BDSG-neu?

Grenzen der Regelungsbefugnis der Betriebsparteien

Einwilligung des Mitarbeiters nach der DSGVO und des BDSG-neu

Folgen von Datenschutzverstößen im Arbeitsverhältnis

Zielgruppe

Unternehmensjuristen, Leiter und Mitarbeiter von Personalabteilungen, Datenschutzbeauftragte, Betriebsräte, Unternehmensmitarbeiter mit Personalverantwortung, Leiter IT, Geschäftsführer, Rechtsanwälte

Beschreibung

Der Beschäftigtendatenschutz ist ein Kernelement des modernen Arbeitsrechts. Durch Inkrafttreten der DSGVO und des BDSG-neu wird der Umgang mit Arbeitnehmerdaten auf eine neue Grundlage gestellt: Unternehmen werden im täglichen Arbeitsablauf mit den gesetzlichen Neuerungen ständig konfrontiert sein. Bei Datenschutzverstößen drohen erhebliche Bußgelder. Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke der Neuregelungen im Beschäftigtendatenschutz rechtssicher vermeiden. Anhand von Praxisbeispielen werden Ihnen die rechtlichen Vorgaben für den zulässigen Umgang mit Mitarbeiterdaten anschaulich vermittelt. Das Seminar stellt Ihnen praxistaugliche Lösungen vor und bietet Raum für Teilnehmerdiskussionen.

Seminarprofil

Vorkenntnisse
Neueste Rechtsprechung
Checklisten / Gestaltungstipps
Interaktion

Das sagen unsere Teilnehmer:

Hervorragender Gesamtüberblick, alle anstehenden Probleme behandelt.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Anschaulich, praxisorientiert, Dialog Referent/Zuhörer, gutes Tempo.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Kompetenter Referent, sattelfest, flexibel.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr empfehlenswertes Seminar!

Das sagen unsere Teilnehmer:

Fachkundiger Referent; geht intensiv auf Fragen ein.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr sympathischer und fachkundiger Referent, viele praktische Hinweise, nicht zu viel Rechtstheorie. Sehr gut!

Das sagen unsere Teilnehmer:

Guter Überblick, guter Dozent, gute Breite des Themas.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Umfangreiche Info: Das Seminar deckt alle wesentlichen Themenfelder im Bereich des Beschäftigtendatenschutzes ab.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Hervorragender Gesamtüberblick.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Anschaulich, praxisorientiert, im Dialog war der Referent ein guter Zuhörer, gutes Tempo.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Kompetenter Referent, sattelfest, flexibel.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Gut strukturiert und informativ.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Hoher Praxisbezug, interaktiv, gute Diskussionen.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr guter Überblick, guter Referent.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Tiefgang des Vortrags.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Tolle Fortbildungsveranstaltung.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr strukturiert und verständlich.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Juristisch fundiert.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Defintiv hohe Kompetenz des Referenten.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Praxisnah, guter Austausch, guter Vortrag.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Brandaktuelles Thema, kurzweiliger Vortragsstil, gute Größe der Veranstaltung.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Fachwissen des Referenten war top - dieser ging sehr gut auf Fragen ein.

09.12.2021 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

18.05.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

06.12.2022 München Verlag C.H.BECK

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

RABATT (Sichtbar im Warenkorb)

Kollegen

10 % Rabatt für eine Veranstaltung ab 3 Teilnehmern

Wir beraten Sie gerne

089 / 381 89 503

Ihre Vorteile

Ihre Daten werden geladen...

nach oben