Icon Warnglocke 600 VERANSTALTUNGEN JÄHRLICH: Online oder vor Ort - Sie haben die Wahl!

Seminar

GmbH-Geschäftsführer in der Praxis

Vertragsgestaltung, Incentivierung, Vermeidung von und Umgang mit Konflikten

Icon Zeit Seminar: 6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO Seminar: 09:00 - 17:00 Uhr

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Themen

Einführung

  • Anstellungs- und Organverhältnis
  • Vertretungs- und Geschäftsführungsbefugnis
  • Verhältnis zu anderen Beteiligten (Gesellschafter, Mitgeschäftsführer, Aufsichtsorgane)

Vertragsgestaltung

  • Wesentliche Regelungen im Anstellungsvertrag
  • Anwendbarkeit arbeitsrechtlicher Vorschriften
  • Weisungen durch Gesellschafterversammlung
  • Zusammenspiel des Geschäftsführervertrages mit einem vorherigen Anstellungsvertrag
  • Rechtlicher Status des Fremdgeschäftsführers versus Arbeitnehmer, Problemfälle

Vertragliche und nachvertragliche Wettbewerbsverbote

  • Voraussetzungen und Reichweite
  • Rechtsfolgen bei Verstößen

Die Haftung des Geschäftsführers

  • Organhaftung – Sorgfaltsmaßstab und Grenzen
  • Business Judgement Rule

Abberufung des Geschäftsführers

  • Beschränkung durch den Gesellschaftsvertrag
  • Beschlussfassung in der Gesellschaftsversammlung
  • Mögliche Gegenmaßnahmen des Geschäftsführers

Beendigung des Anstellungsvertrags

  • Ordentliche Kündigung und Kündigung aus wichtigem Grund
  • Kopplungsklauseln
  • Gestaltung von Aufhebungsverträgen

Vermeidung von und Umgang mit Konflikten

  • Im Zusammenhang mit der Begründung und Beendigung von Geschäftsführeranstellungsverträgen
  • Best Practice in Bezug auf erfolgreiche Verhandlungen

Prozessuale Besonderheiten

  • Vergütungsprozess des Geschäftsführers
  • Rechtsmittel gegen den Abberufungsbeschluss
  • Rechtsmittel gegen Kündigungen
  • Einstweiliger Rechtsschutz

Praxishinweise

  • Strategien zum Umgang mit „schwierigen“ Geschäftsführern
  • Typische Fehler und deren Vermeidung

Zielgruppe

Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht, Geschäftsführer, GmbH-Gesellschafter mit Vorkenntnissen, Rechtsanwälte, Unternehmensjuriste

Beschreibung

Das Seminar behandelt die klassischen und praxisrelevanten Themen zur Vertragsgestaltung und Vermeidung von Konflikten mit GmbH-Geschäftsführern. Die Kenntnis der Praxis und möglicher „Stolperfallen“ ist nicht nur zur Lösung von Streitfällen unerlässlich, sondern hilft bei der Vertragsgestaltung. Schwerpunkte des Seminars bilden typische vertragliche Regelungen, aber auch die Abberufung sowie die Beendigung des Anstellungsvertrags. Auch erhalten Sie einen Überblick über Haftung und Wettbewerbsverbote. Abgerundet wird das Seminar durch die Darstellung der prozessualen Besonderheiten, strategischer Überlegungen und typischer Fehler.

Seminarprofil

Vorkenntnisse
Rechtsprechung
Gestaltungshinweise
Interaktion

Das sagen unsere Teilnehmer:

Guter Überblick über aktuelle Themen zu Rechtsprechung und Praxis; die Durchführung als Dialog zwischen den Referenten hat die Themen greifbarer und auch interessanter gestaltet; man konnte beiden gut folgen.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Eine kompetente Zusammenfassung der anstehenden Probleme.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr praxisorientiert.

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

RABATT (Sichtbar im Warenkorb)

Kollegen

10 % Rabatt für eine Veranstaltung ab 3 Teilnehmern

Wir beraten Sie gerne

Icon Telefon schwarz 089 / 381 89 503

Icon E-Mail

Toptitel der Kategorie

Ihre Vorteile

Icon Ajax Draller

Ihre Daten werden geladen...

nach oben ;