500 VERANSTALTUNGEN JÄHRLICH: Online oder vor Ort - Sie haben die Wahl!

Neu

Live-Webinar

Workshop: Einkaufsbedingungen national/international

Gestaltungsspielräume optimal nutzen

10 Zeitstunden nach § 15 FAO jeweils 1. Block: 09:30 - 12:00 Uhr, 2. Block: 12:30 - 15:00 Uhr

30.03.2022, 31.03.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

16.11.2022, 17.11.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Themen

Update Allgemeine Geschäftsbedingungen

Abgrenzung zur Individualvereinbarung

Einbeziehung von AGB (national/international)

Kollision von Ein- und Verkaufsbedingungen (natio-nal/international)

Inhaltskontrolle

Rechtsfolgen bei Nichteinbeziehung und Unwirksamkeit

Regelungsbedarf und Gestaltungsspielräume

Abwehrklausel

Formvorschriften

Leistungsbeschreibung

Liefer- und Zahlungsbedingungen

Gefahrübergang

Untersuchungs- und Rügeobliegenheiten

Rechte des Einkäufers bei Lieferungen und Leistungen

Haftung des Lieferanten

Schadensersatzpauschalierung

Vertragsstrafe

Nutzungs- und Urheberrechte

Freistellung bei Ansprüchen Dritter

Geheimhaltung

Ein- und Verkaufsbedingungen international

Anwendbares Recht

UN-Kaufrecht

Gerichtsstand

Schiedsgerichtsvereinbarung

Abschließende Praxishinweise und Diskussion

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte im operativen und strategischen Einkauf, Contract Manager, Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte

Beschreibung

Im Einkauf kommt es auf die richtige Kombination von rechtlichen und wirtschaftlichen Aspekten an. Zudem ist die Kenntnis der neuesten Rechtsprechung unerlässlich, um unwirksame Regelungen und dadurch negative Folgen zu vermeiden. Im internationalen Bereich lauern besonders viele unerkannte Risiken. Damit Sie auf der sicheren Seite sind, erhalten Sie in diesem Live-Webinar wertvolle Gestaltungstipps, die Ihnen bei Erstellung und Prüfung von Einkaufsverträgen und Allgemeinen Einkaufsbedingungen helfen. Anhand anschaulicher Beispielsfälle zeigt Ihnen unser Referent praktische Lösungen für alle relevanten Fragen wie z.B. Leistungsumfang, Gefahrübergang, Rügeobliegenheiten und vieles mehr auf. Selbstverständlich erhalten Sie auch einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung.

Seminarprofil

Vorkenntnisse
Neueste Rechtsprechung
Gestaltungstipps
Interaktion
30.03.2022, 31.03.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

16.11.2022, 17.11.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

RABATT (Sichtbar im Warenkorb)

Kollegen

10 % Rabatt für eine Veranstaltung ab 3 Teilnehmern

Wir beraten Sie gerne

089 / 381 89 503

Ihre Vorteile

Ihre Daten werden geladen...

nach oben