Icon Warnglocke 600 VERANSTALTUNGEN JÄHRLICH: Online oder vor Ort - Sie haben die Wahl!

Neu

Live-Webinar

Vertriebskartellrecht: Grundzüge der Vertikal-GVO 2022

Handlungsempfehlungen für die Gestaltung von Vertriebsverträgen

Icon Zeit 5 Zeitstunden 1. Block: 09:30 - 12:00 Uhr, 2. Block: 12:30 - 15:00 Uhr

23.11.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Themen

Vertikal-GVO 2022: Der neue Rahmen im Überblick

Trendthema Dualer Vertrieb

Stärkere Regulierung unter der neuen GVO

Hersteller, Importeur, Großhändler, Einzelhändler – Wer ist privilegiert?

Informationsaustausch im dualen Vertrieb

Praktische Anwendung: das magische „Need to know“

Zukunft des Handelsvertreterprivilegs

Der „Handelsvertreter mit Doppelprägung“

Online-Vermittlungsdienste als Handelsvertreter

Zuordnung von Vertriebsrisiken

Einordnung des Kommissionsvertrags

Adjustierungen beim Online-Vertrieb

„dual pricing“ – Wie geht es weiter?

Gewährleistung einer effektiven Nutzung des Internet

Verkaufsvorgaben für den stationären Handel

Gleichwertigkeit von Qualitätsanforderungen?

Plattformvertrieb – ein ungeliebtes Kind?

Behandlung hybrider Online-Vermittlungsdienste

Plattformvertrieb in der vertriebskartellrechtlichen Praxis

Vertikalpreisbindung – mehr Luft?

Behandlung von „fulfillment contracts“

Preisüberwachungssoftware

Minimum Advertised Price

Erweiterung der Verbotsmöglichkeiten im Exklusivvertrieb

Kombination mit Selektivvertriebssystemen?

Teilung von Alleinvertriebsgebieten

Neuigkeiten im Bereich der „grauen Klauseln“

Wettbewerbsverbot und „Evergreen Clause“

Behandlung weiter und enger Paritätsklauseln

Sustainability Standards in der Beschaffungs- und Vertriebskette

Zielgruppe

Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Fach- und Führungskräfte, die mit der Gestaltung von Vertriebsverträgen und der Beratung von Vertriebsmitarbeitern betraut sind

Beschreibung

Das Vertriebskartellrecht ist im Wandel: Die neue Vertikal-GVO wird für das kommende Jahrzehnt den Rahmen für die Gestaltung von Vertriebssystemen vorgeben. Substanzielle Änderungen werden eine Überprüfung der bestehenden Vertriebsverträge unumgänglich machen. So wird das Verhältnis von stationärem und Internetvertrieb neu justiert und es werden neue Grenzen für den dualen Vertrieb aufgezeigt. In diesem Seminar zeigen Ihnen unsere erfahrenen Experten die Neuregelungen auf und übersetzen diese in praktische Handlungsempfehlungen für Ihre vertriebliche Praxis.

Seminarprofil

Vorkenntnisse
Neueste Rechtsprechung
Gestaltungstipps
Interaktion
23.11.2022 Online

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

RABATT (Sichtbar im Warenkorb)

Kollegen

10 % Rabatt für eine Veranstaltung ab 3 Teilnehmern

Wir beraten Sie gerne

Icon Telefon schwarz 089 / 381 89 503

Icon E-Mail

Ihre Vorteile

Icon Ajax Draller

Ihre Daten werden geladen...

nach oben