500 VERANSTALTUNGEN JÄHRLICH: Online oder vor Ort - Sie haben die Wahl!

Seminar

Urheberrecht

6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO 09:00 - 17:00 Uhr

Beck-Bonus: Jeder Teilnehmer erhält bei Teilnahme an der Präsenz-Veranstaltung das Buch "Beck-Texte im dtv: Urheber- und Verlagsrecht: UrhR"!

03.06.2022 Frankfurt Novotel Frankfurt City

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

15.11.2022 Hamburg Mercure Hotel Hamburg City

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

Themen

Gesetzliche Grundlagen

Urheberrechtliche Werke, andere leistungsrechtlich geschützte Gegenstände

Multimediawerke, Datenbankwerke, Datenbanken, Computerprogramme

Urheberschaft und Schutzdauer

Verwertungsrechte und Nutzungsrechte

Internetnutzung von Werken

Bearbeitung, freie Benutzung

Schrankenbestimmungen zum Urheberrecht, Privatkopie, Pauschalvergütung

Leistungsschutzrecht der Verleger

Urheberpersönlichkeitsrecht

Recht auf Anerkennung der Urheberschaft

Recht der Werkintegrität

Vertragsgestaltung

Strukturen urheberrechtlicher Nutzungsverträge

Gestaltungsmöglichkeiten aus der Perspektive des Urhebers und des Werknutzers

Urhebervertragsrecht und seine Auswirkungen auf die Urhebervergütung

Urheberrechtsverletzungen

Unterlassungsanspruch

Schadensersatzanspruch

Möglichkeiten der Schadensberechnung

Grenzbeschlagnahme

Praktische Hinweise zur Anspruchsdurchsetzung

Zuständigkeitsfragen

Ausblick auf weitere Gesetzgebungsvorhaben

Zielgruppe

Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen neue Medien, Verlage, Musik- und Filmproduktion, Internetunternehmen, Fachanwälte für Gewerblichen Rechtsschutz/Urheber- und Medienrecht

Beschreibung

Unser Leben wird mehr und mehr von modernen Medien bestimmt. Die Folge: Urheberrechtliche Problemstellungen treten in Unternehmen und bei Beratern immer häufiger in den Mittelpunkt. Unser Seminar bietet Praktikern einen umfassenden Überblick über das Urheberrecht. Anhand von konkreten Beispielen aus der Praxis werden Ihnen die wesentlichen Regelungen erläutert und wichtigsten Problemstellungen aufgezeigt. Dabei wird selbstverständlich auf aktuelle Entwicklungen in Gesetz und Rechtsprechung Bezug genommen. Erlernen Sie das nötige Handwerkszeug für die Beratung urheberrechtlicher Mandate und schaffen Sie die Basis, um im Urheberrecht verhaftete Risiken in der Zukunft zu minimieren.

Seminarprofil

Vorkenntnisse
Neueste Rechtsprechung
Gestaltungstipps
Interaktion

Das sagen unsere Teilnehmer:

Gut strukturierte Vorträge von kompetenten Referenten. Sehr anschaulich waren die zahlreichen Beispiele aus Rechtsprechung und Praxis.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Umfassende Behandlung des UrhG. Sehr kompetente und umgängliche Referenten.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Guter, strukturierter Überblick, praxisnah, für "Einsteiger" geeignet

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr gute Vorträge, gute Praxisbeispiele, super Organisation

Das sagen unsere Teilnehmer:

Gesamtpaket stimmig, erstklassige Referenten, Beck-übliche sehr gute Qualität

Das sagen unsere Teilnehmer:

Hochkompetent, keine Minute Langeweile, sehr gutes Eingehen auf Nachfragen

Das sagen unsere Teilnehmer:

Gute und klar strukturierte Referenten, die einem das Zuhören und Folgen leicht gemacht haben. Die Zeit ist wie im Flug vergangen.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr praxisbezogen, detailliert, kompetente Präsentatoren.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Kurzweiliges Thema, gute Referenten.

Das sagen unsere Teilnehmer:

Sehr gute Dozenten, gute Räumlichkeiten, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

03.06.2022 Frankfurt Novotel Frankfurt City

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

15.11.2022 Hamburg Mercure Hotel Hamburg City

Alle Preise zzgl. gesetzl. Mwst. Preisinformationen

RABATT (Sichtbar im Warenkorb)

Kollegen

10 % Rabatt für eine Veranstaltung ab 3 Teilnehmern

Wir beraten Sie gerne

089 / 381 89 503

Ihre Vorteile

Ihre Daten werden geladen...

nach oben