Datenschutz und IT-Recht

Online-Marketing & Recht

Mit besonderer Berücksichtigung der geplanten e-Privacy Verordnung

Referenten

Dr. Ulrich Baumgartner, LL.M., CIPP/E
Rechtsanwalt / Partner, Allen & Overy, München

Dr. Tina Gausling, LL.M.
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Informationstechnologierecht, CIPP/E, Allen & Overy LLP, München

Guido Hansch
Global Privacy Officer, CIPP/E, Head of Data Protection & IT-Law Birkenstock Group, Köln

Inhalt

Die rechtlichen Anforderungen an Online-Marketing sind unübersichtlich, sie verändern sich so rasant wie die dafür eingesetzten Technologien. Insbesondere rund um verhaltensbasierte Werbung und die dafür erforderliche Profilbildung sind viele elementare Fragen ungeklärt. Mit der europäischen e-Privacy Verordnung kommen zusätzliche Herausforderungen auf die Unternehmen zu. Gleichzeitig stellen sich derzeit vor dem Inkrafttreten der e-Privacy Verordnung zahlreiche unklare Rechtsfragen, insbes. zu Cookies. Umso wichtiger ist es für Ihre Berufspraxis, die rechtlichen „Spielregeln“ und mögliche künftige Entwicklungen zu kennen, die für digitale Marketingmaßnahmen relevant sind. Spezielle Tipps, wie sich diese Regeln in der Praxis umsetzen lassen, erhalten Sie auf diesem Seminar.

Teilnehmer

Unternehmens- und Verbandsjuristen, Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte der Bereiche Marketing, Vertrieb, Kundenberatung und Technik von werbetreibenden Unternehmen und Dienstleistern für Online-Marketing, Rechtsanwälte

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Vertragsrecht
  • Datenschutzrecht
  • Wettbewerbsrecht und gewerbliche Schutzrechte
  • Haftung für Rechtsverstöße
Alle Details zu den Inhalten

Berlin

relexa hotel Stuttgarter Hof
Anhalter Straße 8 - 9
10963 Berlin
Tel: (0 30) 2 64 83 - 0
berlin@relexa-hotel.de
www.relexa-hotels.de

Webcode: 0431

Programm als Download

Termine | Orte

10.11.2020 | Berlin
relexa hotel Stuttgarter Hof

relexa hotel Stuttgarter Hof
Anhalter Straße 8 - 9
10963 Berlin
Tel. (0 30) 2 64 83 - 0
berlin@relexa-hotel.de
www.relexa-hotels.de

Details
buchen

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr


6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

FAO-PLUSPAKET

Wir schenken Ihnen ein Online-Training Ihrer Wahl!

info

Preis

599,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.