Steuerrecht

Mitarbeiterentsendung ins Ausland: Must-haves Sozialversicherung

Unverzichtbares Know-how für die Entsendung von Expats!

Referenten

Arkadius Markowski
Diplom-Verww. (FH), Referent in der Unterabteilung Krankenversicherungsrecht und gemeinsame Angelegenheiten, GKV-Spitzenverband, Deutsche Verbindungsstelle Krankenversicherung Ausland (DVKA), Bonn

Inhalt

Der Umgang mit weltweit mobilen Mitarbeitern ist nicht nur in arbeits- und steuerrechtlicher Hinsicht komplex. Zur Absicherung der Mitarbeiter und zur Minimierung von Haftungsrisiken muss für Unternehmen und deren Berater auch die sozialversicherungsrechtliche Behandlung eine wesentliche Rolle spielen. Aber keine Sorge – Sie müssen dafür nicht zum Sozialversicherungsspezialisten werden. Unser Experte vermittelt Ihnen die unverzichtbaren To-dos für die sozialversicherungsrechtliche Auslandsentsendung von Mitarbeitern. Dabei werden wesentliche Praxisbereiche fokussiert und sozialversicherungsrechtliche Folgen, Chancen und Risiken aufgezeigt - insbesondere für den Kranken- und Unfallversicherungsschutz sowie die Altersvorsorge. Ihr Tagesgeschäft steht dabei im Mittelpunkt: Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit eine sozialversicherungsrechtliche Entsendung vorliegt? Welche Rechtsvorschriften gelten während der Entsendung in den einzelnen Sozialversicherungszweigen? Vermeiden Sie Bußgelder wegen fehlender Nachweise und klären Sie Ihre Fragen in der Sozialversicherung!

Teilnehmer

Leiter und Mitarbeiter von Personal- und Steuerabteilungen, Personalfachkräfte in Unternehmen, Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeits-/Steuerrecht, Steuerberater sowie deren qualifizierte Mitarbeiter, dies ich einen Überblick über sozialversicherungsrechtliche Stolperfallen verschaffen wollen

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminar behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Welches Sozialversicherungsrecht ist anwendbar?
  • Entsendungen in Staaten ohne/mit Sozialversicherungsabkommen
  • Entsendungen in die EU-, EWR-Staaten und die Schweiz
  • Absicherung während der Entsendung
  • Brexit: Auswirkungen und Folgen
Alle Details zu den Inhalten

Online

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel:

Webcode: 0747

Termine | Orte

19.11.2021 | Online
Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel.

Details
buchen

22.06.2022 | Online
Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel.

Details
buchen

Zeit

1. Block: 09:30 - 12:00 Uhr, 2. Block: 12:30 - 15:00 Uhr


5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preis

399,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.


Sonderpreise sind bei der Buchung auswählbar.

Preis für Live-Webinar
399,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.