Gewerblicher Rechtsschutz

Innovation, IP und Digitalisierung

Zusammenarbeit mit Start-ups und strategischen Partnern rechtssicher gestalten

Referenten

Prof. Dr. Ronny Hauck
Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsver-gleichung (in Vertretung), Humboldt-Universität zu Berlin

Dr. Bastian July
Rechtsanwalt/Attorney at Law (New York), CEO/Geschäftsführer, GoodIP GmbH, München

Inhalt

In einer zunehmend digitalisierten und vernetzten Welt sehen sich Unternehmen neuen rechtlichen Fragestellungen bei Entwicklungsprojekten und Partnerschaften gegenüber. So unterscheiden sich Kooperationen mit Start-ups oder Kreativen ganz erheblich von „klassischen“ Formen der industriellen Zusammenarbeit. In diesem Seminar zeigen Ihnen die Referenten ausgehend von einem Praxisbeispiel, wie und in welchen Regelungsbereichen derartige Projekte von Beginn an juristisch begleitet werden sollten, um eine erfolgreiche und rechtssichere Zusammenarbeit zu ermöglichen. Neben Maßnahmen zur Vermeidung von Auseinandersetzungen um geistiges Eigentum zeigen die Referenten auch Strategien zur Konzeptplanung und erfolgreichen Projektdurchführung und -dokumentation.

Teilnehmer

Unternehmensjuristen, Mitarbeiter in Forschungs-, Entwicklungs- und Lizenzabteilung, Rechtsanwälte, Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Juristischer Rahmen
  • Digitale und vernetzte Welt
  • Geschäftliche Entscheidungen („Business Case“)
  • Risikomanagement
  • Konzeptplanung für komplexe Projekte
Alle Details zu den Inhalten

Berlin

relexa hotel Stuttgarter Hof
Anhalter Straße 8 - 9
10963 Berlin
Tel: (0 30) 2 64 83 - 0
berlin@relexa-hotel.de
www.relexa-hotels.de

München

Leonardo Hotel München Arabellapark
Effnerstraße 99
81925 München
Tel: (0 89) 9 27 98 - 0
info.arabellapark@leonardo-hotels.com
www.leonardo-hotels.de

Webcode: 0567

Termine | Orte

24.05.2019 | Berlin
relexa hotel Stuttgarter Hof

relexa hotel Stuttgarter Hof
Anhalter Straße 8 - 9
10963 Berlin
Tel. (0 30) 2 64 83 - 0
berlin@relexa-hotel.de
www.relexa-hotels.de

Details
buchen

29.11.2019 | München
Leonardo Hotel München Arabellapark

Leonardo Hotel München Arabellapark
Effnerstraße 99
81925 München
Tel. (0 89) 9 27 98 - 0
info.arabellapark@leonardo-hotels.com
www.leonardo-hotels.de

Details
buchen

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr


6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preis

599,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.