Immobilienrecht

Immobilientransaktionen: Der Forward-Deal

Vertragsgestaltung zwischen Unternehmern
Inhalt

Immobilientransaktionen werden derzeit häufig als sogenannte „Forward Deals“ abgeschlossen. Darunter versteht man den Ankauf einer durch den Verkäufer schlüsselfertig und auf seine Kosten zu errichtenden Immobilie. Dadurch wird für den Erwerber eine frühzeitige Sicherung der zu errichtenden Immobilie als Investment ermöglicht. Das Seminar informiert schwerpunktmäßig über die wesentlichen Fragen, welche mit solchen Immobilientransaktionen und Projektentwicklungen verbunden sind und geht in diesem Zusammenhang auf praxisrelevante Gestaltungen von Asset- und Share-Deals ein.

Teilnehmer

Unternehmensjuristen, Juristen in kommunalen Rechtsabteilungen, Banken, institutionelle Investoren, Fach- und Führungskräfte von Immobiliengesellschaften, Projektentwickler, Bauträger, Rechtsanwälte, Immobilienmanager

München

Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Tel: (0 89) 6 61 07 - 0
h3280@accor.com
www.novotel.com

Webcode: 0550

Termine | Orte

22.10.2019 | München
Novotel München City

Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Tel. (0 89) 6 61 07 - 0
h3280@accor.com
www.novotel.com

Details
buchen

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr


6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

FAO-PLUSPAKET

Wir schenken Ihnen ein Online-Training Ihrer Wahl!

info

Preis

599,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.