Steuerrecht

GmbH & Co. KG im Steuerrecht

Aktuelle Beratungsfelder bei der mittelständischen GmbH & Co. KG

Referenten

Klaus Altendorf
Dipl.-Finanzwirt, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Partner, dhpg Dr. Harzem & Partner mbB, Bornheim

Inhalt

Gerade die Besteuerung bei der GmbH & Co. KG führt in der Praxis immer wieder zu Auseinandersetzungen mit dem Finanzamt und Betriebsprüfern. Doch auf welche Punkte gilt es explizit zu achten? Wo fällt der Blick der Betriebsprüfung oftmals hin und wie kann gestaltend vorgebeugt werden? Unser Seminar behandelt diese aktuellen Aspekte der Besteuerung der GmbH & Co. KG, weist auf die Steuerfallen hin und erläutert mögliche Gestaltungsalternativen.

Teilnehmer

Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer sowie deren qualifizierte Mitarbeiter, Leiter und Mitarbeiter von Steuerabteilungen in Unternehmen und Banken

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminar behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Aktuelles aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung mit Blick auf die GmbH & Co. KG
  • Beratungsbrennpunkt Übertragung von Vermögen auf die GmbH & Co. KG
  • Problemecke Ausscheiden aus der GmbH & Co. KG
  • Aktuelles zur Betriebsaufspaltung
  • Aktuelle Entwicklungen zu § 15a EStG
  • Wege in die bzw. aus der GmbH & Co. KG
  • Grunderwerbsteuerreform 2021 und Auswirkung auf die GmbH & Co. KG
Alle Details zu den Inhalten

Frankfurt

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Straße 1
60598 Frankfurt
Tel: (0 69) 68 02 - 0
info.royalfrm@leonardo-hotels.com
www.leonardo-hotels.de

Online

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel:

Frankfurt

Hotel Frankfurt Messe
Katharinenkreisel (Opelrondell)
60486 Frankfurt
Tel: (0 69) 7 07 30 - 0
hotel.frankfurt.messe@melia.com
www.melia.com

München

Flemings Hotel München-Schwabing
Leopoldstraße 130 - 132
80804 München
Tel: (089) 20 60 90 - 0
muenchen@flemings-hotels.com
www.flemings-hotels.de/hotel-munchen-schwabing

Webcode: 0197

Programm als Download

Termine | Orte

23.11.2021 | Frankfurt
Leonardo Royal Hotel Frankfurt

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Straße 1
60598 Frankfurt
Tel. (0 69) 68 02 - 0
info.royalfrm@leonardo-hotels.com
www.leonardo-hotels.de

Details
buchen

10.12.2021 | Online
Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel.

Details
buchen

17.05.2022 | Online
Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel.

Details
buchen

25.11.2022 | Frankfurt
Hotel Frankfurt Messe

Hotel Frankfurt Messe
Katharinenkreisel (Opelrondell)
60486 Frankfurt
Tel. (0 69) 7 07 30 - 0
hotel.frankfurt.messe@melia.com
www.melia.com

Details
buchen

13.12.2022 | München
Flemings Hotel München-Schwabing

Flemings Hotel München-Schwabing
Leopoldstraße 130 - 132
80804 München
Tel. (089) 20 60 90 - 0
muenchen@flemings-hotels.com
www.flemings-hotels.de/hotel-munchen-schwabing

Details
buchen

Zeit

Seminar: 09:00 - 17:00 Uhr / Live-Webinar: 1. Block: 09:30 - 12:00 Uhr, 2. Block: 12:30 - 15:00 Uhr


Seminar: 6,5 Zeitstunden / Live-Webinar: 5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preis

549,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.


Sonderpreise sind bei der Buchung auswählbar.

Beck-Bonus

Jeder Teilnehmer erhält bei Teilnahme an der Präsenz-Veranstaltung das Buch "Beck’sche Textausgaben: Aktuelle Steuertexte"!

Preis für Live-Webinar
399,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.
Preis für Berufseinsteiger
411,75 € zzgl. gesetzl. MwSt.
Nachweis erforderlich