Erbrecht und Nachfolgeberatung

Gestaltungen im Pflichtteilsrecht

Strategien zur effektiven Mandatsbearbeitung

Referenten

Ulf Schönenberg-Wessel
Rechtsanwalt und Notar, Partner, Kanzlei Volker Siewert und Ulf Schönenberg-Wessel, Kiel; Autor u.a. BeckOF Erbrecht

Inhalt

Ausgehend von den lebzeitigen Verfügungen des Erblassers bietet das Seminar einen aktuellen und kompakten Überblick für die Beratung und Vertretung des Erblassers, der Erben und der Pflichtteilsberechtigten. Dabei sind neben dem eigentlichen Pflichtteilsanspruch vor allem die Pflichtteilsergänzungsansprüche in den Blick zu nehmen – großes Potenzial für den Mandanten aber erhebliche Haftungsrisiken für den Berater. Im Fokus des Seminars stehen beratungsrelevante Konstellationen, entsprechende Gestaltungsmöglichkeiten und typische Risiken und Fallstricke, die es zu vermeiden gilt. Ein Kompendium für die effektive Bearbeitung pflichtteilsrechtlicher Mandate!

Teilnehmer

Fachanwälte für Erbrecht, erbrechtlich beratende Rechtsanwälte, Notare sowie deren qualifizierte Mitarbeiter

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Risikofaktor: Pflichtteil
  • Strategien zur Reduzierung von Pflichtteilsansprüchen
  • Pflichtteilsergänzungsansprüche: Das Eldorado des Erbrechts
  • Chancen nutzen – Gestaltungen nach dem Erbfall
  • Pflichtteilsansprüche sichern und durchsetzen
  • Zeit – Geld – Nerven
Alle Details zu den Inhalten

Köln

Novotel Köln City
Bayenstraße 51
50678 Köln
Tel: (02 21) 8 01 47 - 0
H3127@accor.com
www.novotel.com

München

Mercure Hotel München City Center
Senefelderstraße 9
80336 München
Tel: (0 89) 5 51 32 - 0
H0878@accor.com
www.mercure.com

Hamburg

Crowne Plaza Hamburg City Alster
Graumannsweg 10
22087 Hamburg
Tel: (0 40) 22 80 60
reservations.cphamburg@whgeu.com
www.crowneplaza.de

München

Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Tel: (0 89) 6 61 07 - 0
h3280@accor.com
www.novotel.com

Düsseldorf

InterCityHotel Düsseldorf
Graf-Adolf-Straße 81 - 87
40210 Düsseldorf
Tel: (02 11) 4 36 94 - 0
duesseldorf@intercityhotel.de
www.duesseldorf.intercityhotel.de

Webcode: 0636

Termine | Orte

17.09.2019 | Köln
Novotel Köln City

Novotel Köln City
Bayenstraße 51
50678 Köln
Tel. (02 21) 8 01 47 - 0
H3127@accor.com
www.novotel.com

Details
buchen

15.10.2019 | München
Mercure Hotel München City Center

Mercure Hotel München City Center
Senefelderstraße 9
80336 München
Tel. (0 89) 5 51 32 - 0
H0878@accor.com
www.mercure.com

Details
buchen

22.06.2020 | Hamburg
Crowne Plaza Hamburg City Alster

Crowne Plaza Hamburg City Alster
Graumannsweg 10
22087 Hamburg
Tel. (0 40) 22 80 60
reservations.cphamburg@whgeu.com
www.crowneplaza.de

Details
buchen

12.10.2020 | München
Novotel München City

Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Tel. (0 89) 6 61 07 - 0
h3280@accor.com
www.novotel.com

Details
buchen

24.11.2020 | Düsseldorf
InterCityHotel Düsseldorf

InterCityHotel Düsseldorf
Graf-Adolf-Straße 81 - 87
40210 Düsseldorf
Tel. (02 11) 4 36 94 - 0
duesseldorf@intercityhotel.de
www.duesseldorf.intercityhotel.de

Details
buchen

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr


6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

FAO-PLUSPAKET

Wir schenken Ihnen ein Online-Training Ihrer Wahl!

info

Preis

399,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Beck-Bonus

Jeder Teilnehmer erhält das Buch „Beck-Texte im dtv: Erbrecht: ErbR“!