Steuerrecht

Gemeinnützigkeitsrecht Spezial: gGmbH (LIVE-WEBINAR)

Must-haves bei der rechtlichen und steuerlichen Betreuung der gemeinnützigen GmbH
Inhalt

Die gemeinnützige GmbH hat sich vom Exoten zum Dauerbrenner in der Beratungspraxis entwickelt. Eine Betreuung von gemeinnützigen Organisationen ist ohne vorhandenes Wissen zur Sonderform der gemeinnützigen GmbH undenkbar geworden. Insbesondere für Umgestaltungen, Tochtergesellschaften, Kooperationen, Joint Venture und Sonderveranstaltungen hat sich die gemeinnützige GmbH als notwendige Rechtsformalternative ergeben. Nun eröffnet die zum Jahreswechsel 2020/2021 umgesetzte Gemeinnützigkeitsreform neue, weitreichende Gestaltungsperspektiven. Das Seminar gibt einen Überblick über die wesentlichen Praxisfragen. Behandelt werden insbesondere typische Beratungs- und Gestaltungssituationen, einschließlich aktueller Themen anlässlich der Gesetzesänderungen, der Corona-Pandemie und der jüngsten Rechtsprechung zur Geschäftsführervergütung.

Teilnehmer

Unternehmensjuristen, Fach- und Führungskräfte sowie Geschäftsführer von Non-Profit-Organisationen, Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer sowie deren qualifizierte Mitarbeiter

Online

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel:

Webcode: 0740

Termine | Orte

01.07.2021 | Online
Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel.

Details
buchen

16.12.2021 | Online
Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel.

Details
buchen

Zeit

09:30 - 15:00 Uhr


5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preis

399,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.