Datenschutz und IT-Recht

Cookies & Co.: Datenschutz auf Websites (LIVE-WEBINAR)

Cookies, Tracking, Marketing-Tools im Unternehmen rechtssicher einsetzten

Referenten

Dr. Ulrich Baumgartner, LL.M., CIPP/E
Rechtsanwalt, Partner, Allen & Overy, IAPP Region Leader DACH, München

Kristin Benedikt
Richterin am Verwaltungsgericht Regensburg, ehemals Bereichsleiterin Internet beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht

Inhalt

Die konkreten rechtlichen Anforderungen an Cookies und andere Tracking-Methoden sind nach wie vor oftmals unklar. Auch nach den Entscheidungen des EuGH und jüngst des BGH im Verfahren „Planet49” besteht Verunsicherung bei Websitebetreibern. Vor allem die Entscheidung des BGH steht zum Teil im Widerspruch zu der Auffassung der deutschen Aufsichtsbehörden. Um auf Nummer sicher zu gehen, haben viele Website-Betreiber „Cookie-Banner” eingebunden. Doch nicht immer sind diese Banner so gestaltet, dass eine wirksame Einwilligung eingeholt wird. Dies birgt ein hohes praktisches Risiko. Das Seminar behandelt alle Fragen zur rechtmäßigen Nutzung von Cookies und anderen Technologien. Unsere erfahrenen Referenten geben Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen für die Gestaltung von Bannern auf Websites und zeigen Ihnen anhand von praktischen Beispielen auf, welche Fallstricke es zu vermeiden gilt.

Teilnehmer

Unternehmens- und Verbandsjuristen, Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte der Bereiche Marketing, Vertrieb, Kundenberatung und Technik von werbetreibenden Unternehmen und Dienstleistern für Online-Marketing, Rechtsanwälte

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Technisches Hintergrundwissen
  • Rechtsprechung und Praxis der Aufsichtsbehörden
  • Tracking rechtmäßig gestalten
  • Anforderungen einer wirksamen Einwilligung
  • EuGH-Entscheidung „Schrems II“ und die Folgen
  • Ausblick auf Gesetzesänderungen
Alle Details zu den Inhalten

Online

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel:

Webcode: 0729

Termine | Orte

17.12.2020 | Online
Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel.

Details
buchen

23.02.2021 | Online
Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel.

Details
buchen

Zeit

09:30 - 12:00 Uhr


2,5 Zeitstunden

Preis

249,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.