Compliance

Compliance-Risikomanagement im Mittelstand

Risiken identifizieren - nachhaltig und rechtssicher agieren

Referenten

Jenny Schmigale
Group Compliance Officer, Scandlines Deutschland GmbH, Hamburg

Patrick Wegener
Rechtsanwalt/Of Counsel, Schrade & Partner Rechtsanwälte PartmbB, Berlin

Inhalt

Die notwendige Basis für ein wirksames Compliance Management System (CMS) ist eine umfassende und nachhaltige Risikoanalyse. Diverse Normen und Standards wie der IDW PS 980, die ISO 19600, oder der UK Bribery Act beschreiben dies. Eine pragmatische Herangehensweise an die Ermittlung der Risiken ist gerade für den Mittelstand aufgrund von begrenzten personellen Ressourcen unerlässlich. Die effektive Zusammenarbeit mit anderen Stellen, die der Bandbreite an Themen geschuldet ist, stellt eine große Herausforderung für die Praxis dar. Neben den Herangehensweisen zur Ermittlung von Risiken, werden auch deren Beschreibung, Bewertung und Dokumentation sowie die mögliche Integration in ein unternehmensweites Risikomanagement anhand von Praxisbeispielen dargestellt.

Teilnehmer

Compliance-Beauftragte, Mitarbeiter von Compliance- und Rechtsabteilungen, Fach- und Führungskräfte, die im Bereich Compliance tätig sind, Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Einführung und Grundbegriffe
  • Hintergrund für das Risikomanagement
  • Herangehensweisen an das Risikomanagement
  • Bewertung von Compliance-Risiken
  • Zusammenarbeit mit anderen Schnittstellen im Unternehmen
  • Herausforderungen für den Mittelstand und Lösungsansätze
Alle Details zu den Inhalten

München

Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Tel: (0 89) 6 61 07 - 0
h3280@accor.com
www.novotel.com

Webcode: 0654

Termine | Orte

13.12.2019 | München
Novotel München City

Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Tel. (0 89) 6 61 07 - 0
h3280@accor.com
www.novotel.com

Details
buchen

Zeit

Tagungszeit 09:00 - 17:00 Uhr


6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preis

599,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.