Steuerrecht

Bilanzierung und Besteuerung in Krise und Insolvenz

Referenten

Frederik Alexander Karnath
Dipl. Finw. (FH), Rechtsanwalt, Steuerberater, Ebner Stolz, Bonn

Lutz Maschlanka, LL.M.
Rechtsanwalt, Steuerberater, Ebner Stolz, Köln

Inhalt

Unternehmen, die in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten oder gar schon von der Insolvenz bedroht sind, bedürfen einer umfangreichen und vielfältigen Betreuung. Die Bereiche Steuerrecht und Bilanzierung sind hierbei besonders bedeutsam und geraten zunehmend in den Fokus der Finanzbehörden.In unserem Seminar machen Sie unsere Experten auf steuerliche und bilanzielle Insolvenzrisiken aufmerksam. Welche Gestaltungsmöglichkeiten bestehen? Wie können die Auswirkungen abgemildert werden? Auf was ist bei den handels- und steuerrechtlichen Rechnungslegungs-, Berichts- und Offenlegungspflichten im Falle einer drohenden oder eingetretenen Insolvenz zu achten? Welche steuerlichen Folgen drohen? Welche Gestaltungsspielräume ergeben sich z.B. bei der Steuerbefreiung von Sanierungsgewinnen? Das Seminar zeigt Ihnen Antworten auf diese Fragen und macht deutlich, wie in der Praxis reagiert werden kann.

Teilnehmer

Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuer- und Insolvenzrecht, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer sowie deren qualifizierte Mitarbeiter, Leiter und Mitarbeiter von Rechts- und Steuerabteilungen in Unternehmen, Insolvenzverwalter und Sanierungsberater

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Bilanzierung für insolvenzgefährdete Unternehmen und in der Insolvenz
  • Steuerliche Folgen von Sanierungsmaßnahmen
  • Steuern in der Eigenverwaltung
  • Steuerrecht in der Insolvenz
  • Sonderfall übertragende Sanierung/Distressed M&A
  • Praxisbeispiele
Alle Details zu den Inhalten

Düsseldorf

NH Hotel Düsseldorf City Nord
Münsterstraße 230 - 238
40470 Düsseldorf
Tel: (02 11) 23 94 86 - 0
nhduesseldorfcitynord@nh-hotels.com
www.nh-hotels.de

München

Fleming´s Hotel München-Schwabing
Leopoldstraße 130 - 132
80804 München
Tel: (089) 20 60 90 - 0
muenchen@flemings-hotels.com
www.flemings-hotels.de/hotel-munchen-schwabing

Webcode: 0240

Termine | Orte

06.11.2020 | Düsseldorf
NH Hotel Düsseldorf City Nord

NH Hotel Düsseldorf City Nord
Münsterstraße 230 - 238
40470 Düsseldorf
Tel. (02 11) 23 94 86 - 0
nhduesseldorfcitynord@nh-hotels.com
www.nh-hotels.de

Details
buchen

17.11.2020 | München
Fleming´s Hotel München-Schwabing

Fleming´s Hotel München-Schwabing
Leopoldstraße 130 - 132
80804 München
Tel. (089) 20 60 90 - 0
muenchen@flemings-hotels.com
www.flemings-hotels.de/hotel-munchen-schwabing

Details
buchen

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr


6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

FAO-PLUSPAKET

Wir schenken Ihnen ein Online-Training Ihrer Wahl!

info

Preis

549,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Beck-Bonus

Jeder Teilnehmer erhält das Handbuch „Heyd/Kautenb urger-Behr/Wind: Bilanzierung und Besteuerung in Krise und Insolvenz“!