Arbeitsrecht

Abmahnung - eine Herausforderung für die Praxis

Know-how in 150 Min.

Referenten

Dr. Susanne Giesecke
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Partner, Eversheds Sutherland (Germany) Rechtsanwälte Steuerberater Solicitors Partnerschaft mbB, München

Inhalt

Die Erstellung einer Abmahnung – scheinbar so einfach und doch eine Kunst für sich. In diesem Seminar erfahren Sie, wie man rechtswirksam eine Abmahnung und einen oftmals komplexen Sachverhalt präzise und rechtssicher formuliert. Wir beschäftigen uns mit verschiedenen Fallgruppen und beleuchten den strategischen Umgang mit der Abmahnung. Abmahnungen sind die Reaktion auf ein arbeitsvertragliches Fehlverhalten und das deutsche Arbeitsrecht etabliert sie als unverzichtbare Voraussetzung einer verhaltensbedingten Kündigung, die oftmals erst im Kündigungsschutz auf dem Prüfstand steht. Sie ist ein wesentliches Signal an einen Arbeitnehmer, dessen Arbeitsverhältnis bereits in Schieflage ist. Die Formulierung einer rechtswirksamen Abmahnung stellt die Mitarbeitenden der Personalabteilung vor wesentliche Herausforderungen. Oftmals ist ihnen der Lebenssachverhalt nur unzureichend bekannt und die rechtliche Bewertung herausfordernd.

Teilnehmer

Arbeitgeber, Geschäftsführer, Personalverantwortliche und -leiter aller Bereiche, Fach- und Führungskräfte, Mitarbeiter in Personalabteilungen, Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeitsrecht Keine vertieften arbeitsrechtlichen Vorkenntnisse notwendig.

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminar behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Einführung
  • Wesentliche Rechtsgrundlagen
  • Inhalt der Abmahnung und rechtssichere Formulierung
  • Prozessuales und Dokumentation durch die Führungskraft
  • Abmahnung als zentrales Führungsinstrument
  • Beispiele und Fallgruppen
  • Interaktive Q&A-Session
  • Abschluss
Alle Details zu den Inhalten

Online

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel:

Webcode: 0785

Termine | Orte

16.12.2021 | Online
Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel.

Details
buchen

28.04.2022 | Online
Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum (Microsoft Teams)

Virtueller Raum
Tel.

Details
buchen

Zeit

09:30 - 12:00 Uhr


2,5 Zeitstunden

Preis

249,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.


Sonderpreise sind bei der Buchung auswählbar.

Preis für Live-Webinar
249,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.