Ihre Daten sind bei uns sicher

Wichtige persönliche Daten werden nicht entschlüsselbar per E-Mail übertragen. Ihre Daten werden ausschließlich auf verlagseigenen Rechnern in einem sicheren verlagseigenen Rechenzentrum gespeichert, um missbräuchliche Fremdeinwirkungen von außen oder durch benachbarte Hostinganwendungen Dritter auszuschließen. Vertrauen Sie uns: Der Name C.H. Beck steht für die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten.

Wozu brauchen wir Ihre Daten?

Wir benötigen Ihre persönlichen Daten zur Auftragsabwicklung bei Veranstaltungsbuchung sowie für die Zusendung von Informationsmaterial oder Newslettern (wenn die Einwilligung hierfür erteilt wurde).

 

Einsatz von Google Analytics
Diese Website benutzt den Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“. Diese ermöglichen eine Auswertung, wie die Website genutzt wird. Wir verwenden die IP-Anonymisierung! Ihre IP-Adresse wird innerhalb von Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums gekürztund die gekürzt übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Cookies und die Nutzung anderer bezogenen Daten durch Google verhindern, indem sie das Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Alternativ können Sie auch einfach folgenden Link klicken. Nach dem Klick werden von dieser Site über Google Analytics solange nicht getrackt bis Sie Ihre Cookies löschen: Jetzt das Tracking durch Google Analytics auf dieser Site deaktivieren!
Wir nutzen Google Analytics auch in Verbindung mit AdWords-Werbeanzeigen zu statistischen Zwecken. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Einsatz von econda
Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite mit Technologien der econda GmbH (http://www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst, gespeichert und ausgewertet. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht zusammengeführt. IP-Adressen werden unmittelbar bei Erfassung unkenntlich gemacht. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft LINK [hier widersprechen > target=https://www.econda.de/widerruf-zur-datenspeicherung/].

Einsatz von Umfragetools
Wir setzen Umfragetools ein, um direkte Rückmeldung unserer Nutzer zu erhalten. Dabei speichern wir ausschließlich die Daten, die Sie uns mit dem Klick auf den Senden-Buttons zur Verfügung gestellt werden. Aktuell besteht eine Kooperation mit folgendem Anbieter: Qualaroo, Inc., 1901 Newport Blvd #175 Costa Mesa, CA 92627, https://qualaroo.com/

Einsatz von Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion der Google Inc.
Auf unserer Website verwenden wir die Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"- Funktion der Google Inc. Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite, sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin . Sie haben ebenfalls die Möglichkeit unter https://www.google.com/settings/ads/onweb/ die Werbung von Google browserbezogen zu deaktiviert. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen.
Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter:
http://www.google.com/privacy/ads/.

Einsatz von Google Adwords Conversion-Tracking
Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.
Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.
Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter:
http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich innerhalb der Beck-Unternehmensgruppe

Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte außerhalb der Beck-Unternehmensgruppe weitergegeben. Der Zugriff innerhalb der Beck-Unternehmensgruppe ist nur einem berechtigten Mitarbeiterkreis möglich und nur auf die Daten, die zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe notwendig sind. Nur für Abrechnungszwecke werden Nutzungsdaten über die Inanspruchnahme verschiedener Teledienste zusammengeführt. Interne Datenschutzbeauftragte wachen über die Gesetzeskonformität.

Ihre Rechte

Der Verlag C.H. Beck gibt Ihnen jederzeit, unverzüglich und unentgeltlich Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten, auch elektronisch.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung über die Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Ausgenommen von Ihrem Widerruf bleiben Daten, deren Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, außerdem Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung Ihres Vertragsverhältnisses mit uns erforderlich sind oder für Zwecke der Abrechnung gespeichert werden müssen.

 

Direktanmeldung