Sommerlehrgänge 2017 – Ihre Fortbildung mit Sommerfeeling pur!

Die Sommerlehrgänge verbinden kompaktes und praxisnahes Wissen mit dem Charme Deutschlands attraktivster Metropolen. Profitieren Sie tagsüber von unseren erfahrenen Referenten und genießen Sie abends die sommerliche Atmosphäre Ihres Veranstaltungsortes.

Unser mehrtägiges Lehrgangsformat garantiert Ihnen einen nachhaltigen Überblick über das Rechtsgebiet Ihrer Wahl. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der sinnvollen Verbindung von Theorie und Praxis.

Buchen Sie jetzt einen unserer neuen Sommerlehrgänge in München und Köln!

 

Sommerlehrgang Markenrecht im Unternehmen
Anmeldung - Verwaltung - Durchsetzung

06.07. – 07.07.17
in München - Novotel München City  

In diesem Lehrgang erfahren Sie, was eine erfolgreiche Markenstrategie ausmacht und wie Sie Marken erfolgreich anmelden und verwalten. Selbstverständlich zeigen Ihnen Ihre Referenten auch, wie Sie Markenverstöße ermitteln und welche Maßnahmen Sie ergreifen können, um einen optimalen Rechtsschutz und eine effektive Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten sicherzustellen. 

Sommerlehrgang Bilanzierung von Anlagevermögen
Ansatz, Bewertung und Gestaltung nach HGB, Steuerrecht & IFRS

31.08. – 01.09.17 in München - Mercure Hotel München City Center

Bei der Bilanzierung und Bewertung des Anlagevermögens ergeben sich vielfältige Gestaltungsspielräume, die das Handels- und Steuerrecht bietet. Dieses Intensiv-Seminar macht Sie mit allen relevanten gesetzlichen Vorschriften vertraut und gibt ergänzende Querverweise zu den IFRS. Auch die aktuellen steuerlichen Neuregelungen sind Seminarthema. Praxisbezogene Fallbeispiele unterstützen zusätzlich den Lernerfolg. So werden Sie „fit“ in der Anlagenbuchhaltung.

 

Sommerlehrgang Bau- und Architektenvertragsrecht

05.07. – 07.07.17 in Köln - Mercure Hotel Köln Belfortstraße

Der Sommerlehrgang beinhaltet eine umfassende Einführung in die Besonderheiten des Bauvertragsrechts. Neben einer Vielzahl von praktischen Formulierungsbeispielen werden zu einzelnen Themenbereichen jeweils die aktuelle ober- und höchstrichterliche Rechtsprechung sowie die anstehenden Änderungen durch das neue gesetzliche Bauvertragsrecht aufbereitet. Zum Architektenvertragsrecht werden einerseits einige spezifische Themen der Vertragsgestaltung behandelt, andererseits die Besonderheiten des verbindlichen Preisrechts der HOAI.

Unser komplettes Sommerlehrgangs-Angebot

Besuchen Sie unsere Website beck-sommer.de und wählen Sie aus über 30 Sommerlehrgängen den für Sie passenden Lehrgang aus!

Aussicht auf 2018

Für alle, die diesen Sommer nicht dabei sei können: Ausgewählte Themen bieten wir auch im Februar 2018 als Lehrgang an. Konkrete Termine finden Sie ab Herbst 2018 auf dieser Seite.

Aktualisiert am 04.04.2017

Direktanmeldung