Gesellschafts- & Handelsrecht

Unternehmensnachfolge im Gesellschaftsrecht

Gestaltung der familieninternen Nachfolge und flankierende Maßnahmen

Referenten

Dr. Axel Godron
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Partner, Leiter Practice Area Private Client, Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft mbB, München

Dr. Maraike Ruhe
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht, Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft mbB, Düsseldorf

Inhalt

In diesem Seminar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über Gestaltungsvarianten der familieninternen Unternehmensnachfolge. Gegenstand sind u.a. Kriterien für die Wahl der Rechtsform sowie die vorausschauende Gestaltung des Gesellschaftsvertrages. Diese wird am Beispiel der für Familienunternehmen häufig gewählten Rechtsform der GmbH & Co. KG dargestellt. Sie erfahren auch, wann eine Familien- oder Doppelstiftung ein geeignetes Instrument der Unternehmensnachfolge sein kann und welche erb- und familienrechtlichen Maßnahmen flankierend getroffen werden sollten. Nicht fehlen dürfen erbschaftsteuerliche Aspekte, wobei auch auf wichtige Änderungen der Erbschaftsteuerreform eingegangen wird. Wertvolle Gestaltungstipps sowie ein gezielt praxisorientierter Blick zeichnen dieses Seminar besonders aus.

Teilnehmer

Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Steuerberater, Vermögens- und Unternehmensberater, Gesellschafter, Geschäftsführer

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Vorstellung unterschiedlicher Konzepte der Unternehmensnachfolge
  • Wahl der richtigen Rechtsform für Familienunternehmen
  • Familieninterne Unternehmensnachfolge
  • Gestaltung des Gesellschaftsvertrages einer Familien-GmbH & Co. KG
  • Unternehmensnachfolge mittels einer Familien- oder Doppelstiftung
  • Flankierende familien- und erbrechtliche Maßnahmen
  • Erbschaftsteuerliche Aspekte
Alle Details zu den Inhalten

München

Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Tel: (0 89) 6 61 07 - 0
h3280@accor.com
www.novotel.com

Frankfurt

Maritim Hotel Frankfurt
Theodor-Heuss-Allee 3
60486 Frankfurt
Tel: (069) 75 78 - 0
info.fra@maritim.de

Webcode: 0372

Termine | Orte

20.03.2018 | München
Novotel München City

Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Tel. (0 89) 6 61 07 - 0
h3280@accor.com
www.novotel.com

Details
buchen

15.11.2018 | Frankfurt
Maritim Hotel Frankfurt

Maritim Hotel Frankfurt
Theodor-Heuss-Allee 3
60486 Frankfurt
Tel. (069) 75 78 - 0
info.fra@maritim.de

Details
buchen

Zeit

09:00 bis 17:00 Uhr


6,5 Zeistunden nach § 15 FAO

Preis

599,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Beck-Bonus

Jeder Teilnehmer erhält das Buch "Sommer: Die Gesellschaftsverträge der GmbH & Co. KG"!