Steuerrecht

Reisekosten im Unternehmen

Strukturen - Stolperfallen - Stellschrauben

Referenten

Marcus Gödtel
Dipl.- Finanzwirt (FH), Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht, Hüffelsheim

Inhalt

Praxisberichte bestätigen: Das Reisekostenrecht rückt verstärkt in den Fokus der Lohnsteuerprüfungen! Fündig werden die Prüfer vielfach in den Kernbereichen des reformierten Reisekostenrechts. Das sind gleichzeitig auch jene „Stolperfallen“, die Berater und Unternehmen immer wieder vor neue Herausforderungen stellen. So etwa bei der Frage, in welchem Umfang Verpflegungspauschalen, Fahrt- und Übernachtungskosten aus Arbeitgebersicht steuerfrei erstattet werden dürfen. Was sind typische Fehlerquellen? Welche „Stellschrauben“ bei den Prozessabläufen müssen ggf. angepasst werden? Auf welche Punkte muss bei Lohnsteuer-Außenprüfungen geachtet werden? Wie beurteilt die Rechtsprechung das neue Reisekostenrecht? Das Seminar greift diese und weitere Fragen auf, gibt entsprechende Praxistipps und bietet zugleich die Möglichkeit, gesammelte Erfahrungen bei der Anwendung des Reisekostenrechts auszutauschen.

Teilnehmer

Leiter und Mitarbeiter von Personal- und Steuerabteilungen sowie der Gehaltsabrechnung, Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater sowie deren qualifizierte Mitarbeiter

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Erste Tätigkeitsstätte – Streit vorprogrammiert?!
  • „Brennpunkt“ Fahrtkosten
  • Verpflegungsmehraufwand: Fehler kennen und vermeiden
  • Übernachtungskosten
  • Doppelte Haushaltsführung
  • Reisekosten bei der Gewinnermittlung
  • Lohnsteuerprüfung: Darauf sollten Sie achten!
Alle Details zu den Inhalten

München

Mercure Hotel München City Center
Senefelderstraße 9
80336 München
Tel: (0 89) 5 51 32 - 0
H0878@accor.com
www.mercure.com

Frankfurt

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Straße 1
60598 Frankfurt
Tel: (0 69) 68 02 - 0
info.royalfrm@leonardo-hotels.com
www.leonardo-hotels.de

Düsseldorf

Leonardo Hotel Düsseldorf City Center
Ludwig-Erhard-Allee 3
40227 Düsseldorf
Tel: (02 11) 77 71 - 0
info.duesseldorfcitycenter@leonardo-hotels.com
www.leonardo-hotels.de

Webcode: 0557

Programm als Download

Termine | Orte

24.10.2017 | München
Mercure Hotel München City Center

Mercure Hotel München City Center
Senefelderstraße 9
80336 München
Tel. (0 89) 5 51 32 - 0
H0878@accor.com
www.mercure.com

Details
buchen

06.12.2017 | Frankfurt
Leonardo Royal Hotel Frankfurt

Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Mailänder Straße 1
60598 Frankfurt
Tel. (0 69) 68 02 - 0
info.royalfrm@leonardo-hotels.com
www.leonardo-hotels.de

Details
buchen

08.06.2018 | Düsseldorf
Leonardo Hotel Düsseldorf City Center

Leonardo Hotel Düsseldorf City Center
Ludwig-Erhard-Allee 3
40227 Düsseldorf
Tel. (02 11) 77 71 - 0
info.duesseldorfcitycenter@leonardo-hotels.com
www.leonardo-hotels.de

Details
buchen

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr


6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preis

499,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Normalpreis

Beck-Bonus

Jeder Teilnehmer erhält das Buch „Beck‘sche Textausgaben: Aktuelle Steuertexte“!