Gesellschafts- & Handelsrecht

M&A-Litigation

Streitigkeiten aus Unternehmenskaufverträgen in Schieds- & Gerichtsverfahren

Referenten

Dr. Alice Broichmann
Rechtsanwältin, Counsel, Allen & Overy LLP, München

Dr. Gerhard H. Wächter
Rechtsanwalt, Partner, Wächter Partnerschaft von Rechtsanwälten, Berlin

Inhalt

In letzter Zeit nehmen die Streitigkeiten aus Unternehmenskaufverträgen zu. Eine solide Kenntnis der Rechtslage ist deshalb unverzichtbar. In diesem Seminar zeigen Ihnen die Referenten anhand zahlreicher Fälle aus eigener Praxis und aus der Rechtsprechung die Hauptfelder von Streitigkeiten aus Unternehmenskaufverträgen auf. Dabei werden die wesentlichen Rechtsfragen herausgearbeitet, strategische Überlegungen zur Prozessführung diskutiert und Schlussfolgerungen für die Verhandlung und Gestaltung von M&A-Verträgen gezogen. Sie erhalten zudem eine aktuelle Rechtsprechungsübersicht.

Teilnehmer

Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte, die mit Rechtsstreitigkeiten aus M&A-Transaktionen befasst sind bzw. sich mit den Risiken der von ihnen gestalteten Klauseln vertraut machen wollen

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Streit um den Bestand von M&A-Verträgen
  • Nichterfüllung/Unvermögen/Nichtlieferung von Anteilen an dem Zielunternehmen
  • Erfüllungsansprüche („Covenants“)
  • Streitigkeiten aus Garantien und Beschaffenheitsvereinbarungen („Representations and Warranties“)
  • Verschuldenshaftung bei Verletzung von Informationspflichten
  • Sonderfragen
Alle Details zu den Inhalten

Köln

Novotel Köln City
Bayenstraße 51
50678 Köln
Tel: (02 21) 8 01 47 - 0
H3127@accor.com
www.novotel.com

München

Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Tel: (0 89) 6 61 07 - 0
h3280@accor.com
www.novotel.com

Webcode: 0068

Programm als Download

Termine | Orte

07.12.2017 | Köln
Novotel Köln City

Novotel Köln City
Bayenstraße 51
50678 Köln
Tel. (02 21) 8 01 47 - 0
H3127@accor.com
www.novotel.com

Details
buchen

06.12.2018 | München
Novotel München City

Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Tel. (0 89) 6 61 07 - 0
h3280@accor.com
www.novotel.com

Details
buchen

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr
6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preis

599,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.