Gesellschafts- & Handelsrecht

M&A: Internationale Transaktionen

Referenten

John Hammond
Rechtsanwalt, zugelassen in Deutschland und England, Partner, CMS Hasche Sigle, Stuttgart

Dr. jur. Jörg Zätzsch
Rechtsanwalt, Partner, CMS Hasche Sigle, Berlin

Inhalt

Unternehmenskäufe zwischen Parteien verschiedener Rechtsordnungen sind heute der Regelfall. Zu den üblichen Diskussionspunkten treten hierbei weitere rechtliche Fragen und Abweichungen in den Abläufen hinzu. In diesem Seminar erhalten Sie von Ihren Referenten – ausgewiesenen Experten für internationale Transaktionen – einen detaillierten Überblick über die Schwierigkeiten solcher Deals. Zudem werden Ihnen die Besonderheiten des englischen bzw. angelsächsischen Rechts ausführlich von einem englischen Rechtsanwalt erläutert, um Verträge nach angelsächsischem Recht noch besser verstehen und verhandeln zu können. Selbstverständlich werden auch die möglichen Auswirkungen des Brexit auf Transaktionen nach englischem Recht dargestellt. Die Seminarsprache ist Deutsch. Sie erhalten jedoch Musterformulierungen in englischer Sprache.

Teilnehmer

M&A Executives, Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, die internationale M&A-Transaktionen betreuen

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Due Diligence & Disclosure
  • Warum müssen englische Verträge so lang sein?
  • Schuldrechtliche Rechtsmittel
  • Welche Auswirkungen könnte der Brexit haben?
Alle Details zu den Inhalten

München

Mercure Hotel München City Center
Senefelderstraße 9
80336 München
Tel: (0 89) 5 51 32 - 0
H0878@accor.com
www.mercure.com

Webcode: 0522

Termine | Orte

07.11.2017 | München
Mercure Hotel München City Center

Mercure Hotel München City Center
Senefelderstraße 9
80336 München
Tel. (0 89) 5 51 32 - 0
H0878@accor.com
www.mercure.com

Details
buchen

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr


6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preis

699,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Normalpreis