Gewerblicher Rechtsschutz

Know-How-Schutz im Unternehmen

Schutzstrategien vor und nach der EU-Trade Secrets-Richtline (RL EU 2016/943)

Referenten

Georg Antesberger
Leiter Recht Allgemein, ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen

Mark Peters, LL.M.
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz,Fachanwalt für IT-Recht, Grünecker Patent- undRechtsanwälte PartG mbB, München

Inhalt

Dem Schutz von Know-How kommt im Unternehmens- und Beratungsalltag immer größere Bedeutung zu. In diesem Seminar zeigen Ihnen unsere Experten die besten Strategien, um Know-How wirksam zu schützen. Selbstverständlich werden auch die Neuerungen durch die EU-Trade Secrets-Richtline (RL EU 2016/943) ausführlich dargestellt. Erfahren Sie zudem, welche vertraglichen Regelungen und Maßnahmen notwendig sind, um Know-How rechtlich optimal zu schützen. Darüber hinaus stellen die Referenten vor, welche Rechte bei Geheimnisverletzungen bestehen und wie sich diese optimal durchsetzen lassen.

Teilnehmer

Rechtsanwälte, Fachanwälte für Gewerblichen Rechtsschutz, Unternehmensjuristen, Fach- und Führungskräfte in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Was ist Know-How
  • Know-How-Schutz nach heutiger Rechtslage
  • Folgen der EU-Richtlinie
  • Typische vertragliche Regelungen zum Geheimnisschutz
  • Praktische Schutzmaßnahmen im Unternehmen
Alle Details zu den Inhalten

München

Verlag C.H.BECK
Wilhelmstraße 9
80801 München
Tel: (0 89) 3 81 89 - 0
seminare@beck.de
www.beck-seminare.de

Webcode: 0576

Programm als Download

Termine | Orte

07.12.2017 | München
Verlag C.H.BECK

Verlag C.H.BECK
Wilhelmstraße 9
80801 München
Tel. (0 89) 3 81 89 - 0
seminare@beck.de
www.beck-seminare.de

Details
buchen

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr


6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preis

549,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Normalpreis