Vertragsrecht

Ein- und Verkaufsbedingungen im B2B

Regelungsbedarf und Gestaltungsspielräume

Referenten

Peter Poleacov
Rechtsanwalt, INN.LAW® - Innovative Lawyers, Düsseldorf

Patrick Pradellok, LL.M. (Sydney)
Rechtsanwalt, INN.LAW, Düsseldorf

Inhalt

Das Risiko bei der Gestaltung von Warenabsatzverträgen ist erheblich: Schnell können Formulierungen unwirksam sein und negative Folgen nach sich ziehen. Damit Sie auf der sicheren Seite sind, erhalten Sie in diesem Seminar wertvolle Gestaltungstipps, die Ihnen bei Erstellung und Prüfung von Ein- und Verkaufsbedingungen helfen. Anhand anschaulicher Beispielsfälle zeigen Ihnen unsere Referenten praktische Lösungen für alle relevanten Fragen wie z.B. Leistungsumfang, Gefahrübergang, Rügeobliegenheiten und vieles mehr auf. Selbstverständlich erhalten Sie auch einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung.

Teilnehmer

Fach- und Führungskräfte, die mit der Verhandlung und Gestaltung von Einkaufsverträgen befasst sind, Contract Manager, Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Update Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Regelungsbedarf und Gestaltungsspielräume
  • Weitere praxisrelevante Vereinbarungen
  • Ein- und Verkaufsbedingungen international
  • Vertragsmanagement im Rahmen der Compliance
  • Abschließende Praxishinweise und Diskussion
Alle Details zu den Inhalten

München

Holiday Inn München-Unterhaching
Inselkammerstraße 7 - 9
82008 München-Unterhaching
Tel: (089) 6 66 91 - 0
info@holiday-inn-muenchen.de
www.holiday-inn-muenchen.de

Mannheim

Mercure Hotel Mannheim Am Rathaus
F 7, 5 - 13
68159 Mannheim
Tel: (06 21) 3 36 99 - 0
H5410@accor.com
www.mercure.com

Köln

Novotel Köln City
Bayenstraße 51
50678 Köln
Tel: (02 21) 8 01 47 - 0
H3127@accor.com
www.novotel.com

Webcode: 0495

Termine | Orte

07.11.2017, 08.11.2017 | München
Holiday Inn München-Unterhaching

Holiday Inn München-Unterhaching
Inselkammerstraße 7 - 9
82008 München-Unterhaching
Tel. (089) 6 66 91 - 0
info@holiday-inn-muenchen.de
www.holiday-inn-muenchen.de

Details
buchen

19.03.2018, 20.03.2018 | Mannheim
Mercure Hotel Mannheim Am Rathaus

Mercure Hotel Mannheim Am Rathaus
F 7, 5 - 13
68159 Mannheim
Tel. (06 21) 3 36 99 - 0
H5410@accor.com
www.mercure.com

Details
buchen

10.10.2018, 11.10.2018 | Köln
Novotel Köln City

Novotel Köln City
Bayenstraße 51
50678 Köln
Tel. (02 21) 8 01 47 - 0
H3127@accor.com
www.novotel.com

Details
buchen

Zeit

jeweils 09:00 - 17:00 Uhr


13 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preis

1099,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Normalpreis