Prozessführung & Konfliktlösung

Befragungstechnik und Vernehmungstaktik

Nur wer richtig fragt, erhält auch richtige Antworten

Referenten

Dr. Frank Maurer
Vors. Richter am Landgericht Stuttgart, Lehrbeauftragter für Aussagepsychologie sowie Kommunikation im Straf-und Zivilprozessrecht der Juristischen Fakultät der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Inhalt

Schwerpunkt (straf-)gerichtlicher Verfahren ist regelmäßig die Tatsachenfeststellung durch Zeugenvernehmung, ergänzt durch die Einlassungen von Angeklagten und Vernehmung von Sachverständigen. Die richtige Vernehmungs-Technik ist daher entscheidend für den Ausgang vieler Verfahren. Vernehmungs-Technik ist aber auch – je nach Erkenntnisinteresse – eine Frage der Vernehmungs-Taktik. Dieses Seminar befasst sich grundlegend mit der Vernehmung von Zeugen oder sonstiger Auskunftspersonen zu einem bestimmten (Beweis-)Thema. Anhand authentischer Fall- und Filmbeispiele werden die Handlungs-, Einflussnahme- und Reaktionsmöglichkeiten von Anwälten bei Vernehmungen umfassend dargestellt. Besonderes Gewicht wird stets auf die praktische Handhabung gelegt.

Teilnehmer

Rechtsanwälte der Fachgebiete Straf- und Verkehrszivilprozess, die forensisch tätig sind und Zeugen, Angeklagte und Sachverständige befragen oder Vernehmungen begleiten; Fachanwälte für Strafrecht

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Grundlagen und Ziel der Befragung
  • Technik der Befragung
  • Taktik der Vernehmung
  • Vorbereitung von Angeklagten und Zeugen
  • Besonderheiten bei Befragungen von Polizisten, Ausländern, Kindern
Alle Details zu den Inhalten

Stuttgart

Pullman Stuttgart Fontana
Vollmoellerstraße 5
70563 Stuttgart
Tel: (07 11) 730 - 0
h5425-sb@accor.com
www.pullmanhotels.com

Frankfurt

DORMERO Hotel Frankfurt Messe
Lissabonner Straße 2
60327 Frankfurt
Tel: (069) 76 80 711 - 0
fo.frankfurt@dormero.de

Webcode: 0539

Termine | Orte

07.07.2017 | Stuttgart
Pullman Stuttgart Fontana

Pullman Stuttgart Fontana
Vollmoellerstraße 5
70563 Stuttgart
Tel. (07 11) 730 - 0
h5425-sb@accor.com
www.pullmanhotels.com

Details
buchen

15.11.2017 | Frankfurt
DORMERO Hotel Frankfurt Messe

DORMERO Hotel Frankfurt Messe
Lissabonner Straße 2
60327 Frankfurt
Tel. (069) 76 80 711 - 0
fo.frankfurt@dormero.de

Details
buchen

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr


6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preis

549,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Normalpreis