Miet-& WEG-Recht

BECK Lehrgang Gewerbliches Mietrecht

Referenten

Paul M. Kiss
Rechtsanwalt, Partner, CBH Rechtsanwälte, Köln, Praxisgruppe Immobilenwirtschaft

Dr. Eike N. Najork, LL.M.
Rechtsanwalt, Partner, CBH Rechtsanwälte, Köln, Praxisgruppe Immobilenwirtschaft

Inhalt

Unser Seminar führt systematisch und gleichzeitig praxisnah in die wichtigsten Aspekte des gewerblichen Mietrechts ein und vertieft bereits vorhandene Grundkenntnisse. Behandelt werden nicht nur die potentiellen Fallstricke bei der Vertragsgestaltung auf Seiten des Mieters und des Vermieters, sondern auch häufig auftretende Praxisfragen bei der Durchführung und Beendigung des Mietverhältnisses.

Teilnehmer

Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Steuerberater, Leiter und Mitarbeiter von Immobiliengesellschaften und Projektentwicklern sowie von Immobilien- und Rechtsabteilungen in Banken und Unternehmen, die sich in das gewerbliche Mietrecht einarbeiten oder ihre Kenntnisse vertiefen wollen

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Einführung, Abgrenzung Miete/Pacht/Leasing
  • Vermietung/Verpachtung von Betriebsvorrichtungen
  • Zustandekommen des Mietvertrags
  • Letter of Intent (LOI) und Vorvertrag
  • Vertragsparteien
  • Mietlaufzeit und Verlängerungsoptionen
  • Kündigung wegen Insolvenz
  • Mieterdienstbarkeit
  • Das mietrechtliche Schriftformerfordernis
  • Der Mietgegenstand
  • Öffentlich-rechtliche Genehmigungen
  • Risiken der Mietzweckvereinbarung
  • Miete, Wertsicherung, Staffelmiete
  • Sicherheiten (Kaution, Bürgschaften, Patronat)
  • Vermieterpfandrecht
  • Betriebs- und Nebenkosten
  • Instandhaltung, Instandsetzung, Schönheitsreparaturen
  • Mietgewährleistung und Haftung
  • Untervermietung und Gebrauchsüberlassung an Dritte
  • Betriebspflicht und Konkurrenzschutz
  • Rückgabe bei Mietzeitende
Alle Details zu den Inhalten

Köln

Novotel Köln City
Bayenstraße 51
50678 Köln
Tel: (02 21) 8 01 47 - 0
H3127@accor.com
www.novotel.com

Webcode: 0582

Termine | Orte

01.03.2018, 02.03.2018 | Köln
Novotel Köln City

Novotel Köln City
Bayenstraße 51
50678 Köln
Tel. (02 21) 8 01 47 - 0
H3127@accor.com
www.novotel.com

Details
buchen

Zeit

Tagungszeit jeweils von 09:00 bis 18:00 Uhr


15 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preis

1099,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.


Sonderpreise sind bei der Buchung auswählbar.

Junganwaltsrabatt (25 %)
824,25 € zzgl. gesetzl. MwSt.
Nachweis erforderlich (bis 3 Jahre nach Zulassung)