Gewerblicher Rechtsschutz

BECK Lehrgang Gewerblicher Rechtsschutz

Referenten

Dr. Stefan Maaßen, LL.M.
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Partner, Loschelder Rechtsanwälte, Köln

Christian Musiol
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Leiter der Rechtsabteilung, Mediengruppe DuMont Schauberg, Köln

Dr. Volker Schoene
Rechtsanwalt, Loschelder Rechtsanwälte, Köln, Schriftleiter der GRUR-Prax

Inhalt

Das Recht des unlauteren Wettbewerbs (UWG) und des geistigen Eigentums hat erhebliche Bedeutung für alle Unternehmen. Berater und Unternehmensjuristen brauchen einen Überblick. UWG, Markenrecht, Urheberrecht und technische Schutzrechte sind Spezialmaterien, die aber untereinander sachlich eng zusammenhängen und die viele Einzelfragen identisch oder ähnlich regeln. Lernen Sie anhand konkreter Beispiele das Wettbewerbsrecht, die einzelnen Schutzrechte und deren Querverbindungen sowie die Besonderheiten des „grünen Verfahrensrechts“ kennen.

Teilnehmer

Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Fach- und Führungskräfte aus den Abteilungen Recht, Urheber-, Marken-, Wettbewerbsrecht sowie Gewerblicher Rechtsschutz allgemein

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Themen

  • Geistiges Eigentum
  • UWG: Unlauterer Wettbewerb
  • Marken und andere Kennzeichen
  • Urheberrecht
  • Designrecht
  • Technische Schutzrechte im Überblick
Alle Details zu den Inhalten

München

Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Tel: (0 89) 6 61 07 - 0
h3280@accor.com
www.novotel.com

Webcode: 0515

Termine | Orte

01.03.2018, 02.03.2018 | München
Novotel München City

Novotel München City
Hochstraße 11
81669 München
Tel. (0 89) 6 61 07 - 0
h3280@accor.com
www.novotel.com

Details
buchen

Zeit

1. Tag 10:00 - 18:00 Uhr, 2. Tag 09:00 bis 17:00 Uhr


13 Zeitstunden

Preis

1099,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.


Sonderpreise sind bei der Buchung auswählbar.

Beck-Bonus

Jeder Teilnehmer erhält die Beck-Texte im dtv:

Junganwaltsrabatt (25 %)
824,25 € zzgl. gesetzl. MwSt.
Nachweis erforderlich