Compliance

Ausbildungslehrgang Compliance Officer

Referenten

Dr. Alexandra Albrecht-Baba
Leiterin Konzerncompliance & Recht, HOCHTIEF Aktiengesellschaft, Essen

Dr. Katharina Hastenrath
Dozentin ZHAW School of Management and Law, Rechtsanwältin, AGON PARTNERS, Zürich/CH, Compliance-Beratung, Hilzingen/D

Georg Kordges, LL.M.
Chief Compliance Officer und Leiter Recht, ARAG SE, München

Volkhard Pfaff
Vice President/Senior Legal Advisor, Airbus Group, München

Prof. Dr. Martin Schulz, LL.M. (Yale)
Professor für deutsches und internationales Privat- und Unternehmensrecht, German Gradute School of Management and Law (GGS), Heilbronn

Alexander Schröder
Chief Risk and Compliance Officer, Axel-Springer SE, Berlin

Dr. Konstantin von Busekist
Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner, Leiter Practice Group Compliance & Investigations, KPMG Law, Köln

Dr. Mirjam D. Weiße
Senior Director, Head of Compliance EMEA, Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt

Inhalt

In diesem Ausbildungslehrgang erhalten Sie umfassendes Compliance-Fachwissen, das Sie als Compliance Officer unbedingt benötigen. Acht erfahrene Compliance-Praktiker aus verschiedenen Unternehmen und Branchen erläutern Ihnen anschaulich und praxisnah, wie Sie die Einhaltung nationaler und internationaler Vorschriften sicherstellen, eine wirksame Compliance-Organisation aufbauen, Risiken richtig analysieren, Kontroll- und Überwachungsmechanismen installieren und vieles mehr!

Teilnehmer

Compliance-Beauftragte und Mitarbeiter von Compliance- und Rechtsabteilungen, Justiziare, Fach- und Führungskräfte, die im Bereich Compliance tätig sind, in diesem Bereich tätig sein werden bzw. mit Compliance-Fragestellungen konfrontiert sind sowie interessierte Rechtsanwälte, Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer

Seminarprofil

  • Vorkenntnisse
    • keine Vorkenntnisse
    • Grundkenntnisse im jeweiligen Fachgebiet
    • Gute Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
    • Vertiefte Fachkenntnisse im jeweiligen Thema
  • Neueste Rechtsprechung
    • keine Rechtsprechung
    • Einzelne Urteile werden besprochen
    • Ein Seminarblock behandelt Rechtsprechung
    • Das Seminarblock behandelt vorwiegend Rechtsprechung
  • Gestaltungstipps
    • Einzelne Gestaltungstipps
    • Viele Gestaltungtipps
    • Hauptthema des Seminars ist Gestaltung
  • Interaktion
    • Vortrag mit Fragemöglichkeiten der Teilnehmer
    • Vortrag mit Diskussion und Erfahrungsaustausch
    • Vertiefung der Seminarinhalte durch Übungsaufgaben

Frankfurt

Best Western Premier
Homburger Landstraße 4
60389 Frankfurt
Tel: (069) 76 80 64 - 0
info@ibhotel-frankfurt.bestwestern.de
www.ibhotel-frankfurt.bestwestern.de

Webcode: 0321

Termine | Orte

26.09.2017, 27.09.2017, 28.09.2017, 29.09.2017 | Frankfurt
Best Western Premier

Best Western Premier
Homburger Landstraße 4
60389 Frankfurt
Tel. (069) 76 80 64 - 0
info@ibhotel-frankfurt.bestwestern.de
www.ibhotel-frankfurt.bestwestern.de

Details
buchen

Zeit

1. Tag: 10:00 - 18:00 Uhr; 2.-4. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr


26 Zeitstunden

Preis

2699,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Normalpreis